Originelle Weihnachtspost: Mit individuell gestalteten Briefmarken und Postkarten der Deutschen Post

*Werbung

Dieses Jahr bereite ich ja tatsächlich viele Weihnachtsdinge etwas früher vor. Denn wer weiß,  zu wie viel ich im Wochenbett tatsächlich komme. War ich bisher in Sachen Geschenkekaufen und Weihnachtspost schreiben eher der Lastminute-Typ, habe ich es dieses Jahr geschafft, mich früher dranzusetzen. Und für die Weihnachtspost und Weihnachtskarten habe ich dieses Jahr etwas Besonderes gemacht: Ich habe mir auf der Webseite der Deutschen Post individuelle Briefmarken gestaltet! Die zieren jetzt die Briefumschläge für meine geschäftliche und private Weihnachtspost. Dazu habe ich mir auch noch einige Weihnachtskarten selbst gestaltet, die man schon vorfrankiert  – mit einer ebenfalls selbst gestalteten Briefmarke! – erhält. Wie das mit der individuell gestalteten Briefmarke funktioniert und wie sich meine Weihnachtspost dieses Jahr auf den Weg macht? Lest selbst! Weiterlesen

Weihnachtsbuch-Verlosung: Die schönsten Weihnachtsbücher aus dem Oetinger Verlag

*Verlosung*

Seid Ihr schon in Weihnachtsstimmung? Bei uns kommt sie so langsam auf – neben dem Plätzchenbacken habe ich schon angefangen, die Weihnachtsdekoration herauszuholen. Dazu gehören bei uns auch immer verschiedene Weihnachtsbücher, die natürlich nur im Dezember herausgeholt werden und auf die ich mich jedes  Jahr wieder von Neuem freue. Besonders schöne Weihnachtsbuchklassiker gibt es aus dem Oetinger Verlag, von dem ich Euch heute einige für verschiedene Alter vorstellen möchte. Und das Beste: Ihr könnt diese Weihnachtsbücher gewinnen! Ich verlose nämlich zwei Buchpakete: Einmal eins mit Weihnachtsbüchern für kleinere Kinder und einmal eins für größere Kinder, nämlich das neue Sams-Buch: das Sams feiert Weihnachten! Weiterlesen

Schnelle Plätzchen mit Mandeln und Kakao (ohne Teigkühlstellen!)

Es geht wieder los! Schon im Oktober wollten meine Jungs ständig Plätzchen backen. Wir haben einfach losgebacken. Aber nannten das Ganze dann Kekse. Nun kann man aber doch schon von Plätzchen sprechen, denn die Adventszeit naht. Und ich finde sowieso: Man kann gar nicht oft genug Plätzchen backen! Meine Jungs mögen es am liebsten, wenn sie die Plätzchen ausstechen dürfen. Aber am klassischen Mürbeteig stört mich das Kühlstellen des Teiges – denn das unterbricht den Arbeitsablauf immer so. Umso lieber mag ich dieses einfache Plätzchenrezept für Mandelplätzchen aus Schweden. Der Plätzchenteig ist ruckzuck gemacht und die Plätzchen sind wirklich superlecker und zart! Man kann sie in zwei Varianten backen – mit und ohne Kakaopulver. Weiterlesen

Fertige Adventskalender ohne Schokolade dafür mit Tiptoi, Lego, Kreativideen und noch viel mehr (mit Verlosung!)

Dieses Jahr habe ich mich notgedrungen zusammengerissen und einmal zeitig die Adventskalender für meine Kinder vorbereitet. Der Stichtag meines Babys ist der 23. November – da ist es recht wahrscheinlich, dass ich in der letzten Novemberwoche wohl eher nicht dazu komme, die Adventskalender zu füllen. Ich gebe es zu: Ich bin sonst immer ein Lastminute-Mensch. Als Alternative zu den Säckchen, die man mit Kleinigkeiten befüllt, gibt es aber auch richtig tolle fertige Adventskalender mit Spielzeugen oder Büchern, die viel mehr bieten als die übliche Schokolade. Die besten Alternativen an Adventskalendern für Vier- bis Sechsjährige habe ich einmal für Euch zusammengesucht. Und eine davon könnt Ihr gewinnen: Einen Kreativ-Adventskalender, in dem es jeden Tag etwas Weihnachtliches zum Basteln, Malen oder Dekorieren gibt!

Weiterlesen

Krank an Weihnachten und Silvester: Da war der Wurm drin

Frohes Neues Jahr! Ich hoffe, Ihr seid gut reingekommen?! Wir sind um 22 Uhr im Bett verschwunden. Denn uns Eltern hat es erwischt: Krank an Silvester. Mit zwei aufgeregten Kindern, die unbedingt das Feuerwerk sehen wollten. Weihnachten und Silvester war bei uns der Wurm drin: Denn Scharlach an Heiligabend und Mandelentzündung zu Silvester braucht kein Mensch.

Weiterlesen

Weihnachtswünsche, Jahresrückblick, Jahresvorschau

Wahnsinn – schon wieder fast ein Jahr vergangen! Ich freue mich wie verrückt auf das Weihnachtsfest, dessen Zauber sich mit Kindern erst so richtig zeigt. Wie langweilig war Weihnachten doch ohne meine beiden Jungs! Wie liebe ich Ihre leuchtenden Augen, ihr Staunen, ihre Begeisterung  bei allem rund um Weihnachten – und ihre Vorfreude auf den Weihnachtsmann! Und gleichzeitig mit der Freude aufs Weihnachtsfest, überkommt mich jedes Mal kurz vorher eine gewisse Melancholie: Weil Weihnachten in zwei Tagen vorbei ist. Und kurz danach auch schon wieder ein Jahr um ist! Zeit, kurz zurückzuschauen und dann voller Motivation voraus zu schauen! Denn das nächste Jahr verspricht genauso spannend zu werden!

Weiterlesen

Last Minute Geschenke: Buchtipps für die ganze Familie

Ich gebe zu, ich mag das Wort Last Minute Geschenk eigentlich gar nicht. Denn das wird schon Anfang Dezember in sämtlichen Frauenzeitschriften benutzt. Zu einem Zeitpunkt, zu dem ich kein einziges Geschenk besorgt habe. Was bin ich dann? Last Second Käufer?! Nun, falls Ihr so wie ich, auch zu Weihnachten alles erst auf den letzten Drücker besorgt oder Euch trotz aller frühen Geschenkkäufe jetzt doch noch was fehlt, dann habe ich ein paar Buchtipps für Euch. Denn Bücher gehen immer, finde ich. Zum Beispiel Bücher über Wohndeko, Bastelbücher, Kinderbücher, Reisebücher oder kreative Buchkalender für 2017. Schaut einfach selbst…

Weiterlesen

Rezept für Brötchen mit Kardamom

Ich backe gern. Ich mag es, den Teig zu kneten, wenn er so richtig schön fluffig ist. Ich mag diesen Geruch nach frischen Brötchen aus dem Ofen und am meisten liebe ich es, wenn die Butter auf den noch ofenwarmen Brötchen schmilzt. Ofenwarme frische Brötchen könnte ich immer essen, auch nachmittags zum Kaffee! Zum Beispiel diese leckeren Brötchen mit Kardamom, die ich einfach nur mit Butter bestrichen als Nachmittagssnack liebe. Die Kardamom-Note ist nur ganz leicht, aber unglaublich lecker! Wer intensiveren Kardamom-Geschmack will, würzt einfach ein bisschen stärker. Und das braucht Ihr für diese Kardamombrötchen…

Weiterlesen

Verlosung: Die große Brio-Feuerwehrstation samt Fahrzeugen

*Werbung und Gewinnspiel

Im Adventskalender war schon Halbzeit – das heißt, Weihnachten ist nicht mehr weit! Habt Ihr schon alle Geschenke? Ich gebe es zu: Ich nicht. Noch lange nicht. Dafür habe ich eine Wahnsinnsverlosung für Euch: Ihr könnt die große Feuerwehrstation von Brio samt Fahrzeugen gewinnen! Sie ist wunderbar mit der klassischen Brio-Holzeisenbahn kombinierbar. Wie Ihr in den Lostopf kommt und wieso meine Kinder schwer begeistert von dem Feuerwehrhaus und sowieso der Eisenbahn sind… lest hier!

Weiterlesen

Geschenktipp und Gewinnspiel: Flotti Karotti, unser allerliebstes Lieblingsspiel

*Werbung und Verlosung

Weihnachten nähert sich und habe heute einen richtig tollen Geschenktipp für Euch! Nämlich unser Lieblingsspiel, was wir zurzeit fast täglich (mehrmals!) spielen und das seit einem Monat: Flotti Karotti von Ravensburger, nicht zu verwechseln mit dem Klassiker Lotti Karotti– denn das Bewegungsspiel Flotti Karotti ist NOCH besser. Kennt Ihr die springende und singende Karotte? Macht richtig gute Laune, dazu kommt richtig viel Bewegung und wenn das Spiel vorbei ist, folgt ein einstimmiges: „Nochmaaaaal!“ Was wir an diesem Spiel so klasse finden? Erzähle ich Euch gern. Und das Beste: Ein Flotti-Karotti-Spiel verlose ich an Euch! Und nicht nur das: Zu dem Spiel gibt es noch zwei tolle Puzzle dazu!

Weiterlesen