Kinderkleidung, die mitdenkt, von Curious & Cute (mit Verlosung!)

*Werbung und Gewinnspiel

Ich stelle Euch ja ab und zu gerne auch kleine Unternehmen vor, die mir einfach gut gefallen. So wie das Kindermodelabel Curious & Cute, das so wie ich hier aus dem hohen Norden kommt! Johanna, selbst Mutter von drei kleinen Kindern, hat nämlich farbenfrohe Babymode und Kindermode entwickelt, die nicht nur handgefertigt und wunderschön ist, sondern auch noch kindgerecht. Und kindgerechte Kleidung bedeutet: Die Kindermode bietet viel Bewegungsfreiheit und ist so gestaltet, dass Kinder sie schon früh selbst- an und ausziehen können. Die Baby- und Kinderkleidung wurde mit der Hilfe von Hebammen, Physiotherapeuten und Eltern entwickelt – und orientiert sich ganz am Kind. Und das auch noch Öko-Tex-zertifiziert. Curious & Cute möchte ich Euch einmal genauer vorstellen – und IHR könnt einen 35 Euro Gutschein für den Onlineshop gewinnen! Weiterlesen

Spieletipp und Verlosung: Von Monstern, die auf Klo müssen

*Spielerezension und Gewinnspiel

Monster, die auf Klo müssen? Spielsteine, die Pupse heißen? Und dazu noch ein mini-Pümpel, der zum Einsatz kommt? Als ich die Anfrage vom Ravensburger Verlag bekam, ob das nicht ein Spiel zum Testen für meine Jungs ist, war mir sofort klar: Das Spiel wird großartig ankommen. Schon allein wegen des Namens: Monster-Pups – Platz da, jetzt pups ich. Wer ebenso wie ich Kinder hat, die in sämtlichen Sätzen und Kinderliedern, das Wort Pups unterbringen, der sollte jetzt genau mitlesen, denn das Spiel Monster-Pups ist wirklich lustig. Und gar nicht so „pupsig“, wie der Name es vermuten lässt. Und: Ich verlose ein Monster-Pups-Spiel an Euch!

Weiterlesen

Die Lern-App Meister Cody hilft spielerisch bei Problemen in Deutsch und Mathe

*Werbung

Kinder und digitale Medien sind ja so eine Sache. Sie üben eine unglaubliche Faszination auf Kinder aus – die manchmal schon fast unheimlich ist. Aber andererseits ist es weltfremd, Kinder komplett von digitalen Medien fernzuhalten. Wenn es auf die Schule zugeht, halte ich es für sinnvoll, sie dabei zu begleiten und heranzuführen in die digitale Welt. Schließlich dominiert sie unser ganzes Leben! Und wird es in Zukunft noch viel mehr tun. Umso besser finde ich es, wenn man den Umgang mit digitalen Medien mit etwas Nützlichem kombiniert und das Interesse der Kinder in sinnvolle Bahnen lenkt. Also Apps, die Lerncharakter haben, statt sinnlose Spiele. So wie die Lern-App Meister Cody Namagi, die mit spielerischen Übungen und einer Abenteuergeschichte bei Lese- und Rechtschreibschwächen helfen – das auch noch wissenschaftlich erprobt und begleitet.

Weiterlesen

Freundebuch und Babygästebuch mal anders: Ohne Kitsch, ohne Comic, einfach nur schön. Mit Verlosung!

*Werbung

Wenn Eure Kinder im Kindergarten sind, kennt Ihr sicher Freundebücher, oder? Mein Sohn schleppt ständig ein Freundebuch mit nach Hause, beim Kleinen warte ich darauf, dass es jederzeit losgeht mit den Freundebüchern. Doch viel zu oft muss ich mich echt zusammenreißen, mich nicht aufzuregen. Über die blöden Fragen, die die Kinder beantworten sollen. Über die albernen Bildchen und die Comicfiguren, die einem entgegenspringen. Als Sonja Ratz mich fragte, ob ich nicht ihr designtes Freundebuch auf dem Blog vorstellen möchte, war ich gleich angetan. Denn das von der Architektin und zweifachen Mutter gestaltete Freundebuch ist einfach anders. Wohltuend anders. Wieso ich es so klasse finde und was es mit dem ebenfalls von ihr liebevoll gestalteten Babygästebuch auf sich hat, möchte ich Euch einmal verraten. Und: Je ein wunderschönes Freundebuch und ein Babygästebuch könnt  Ihr gewinnen!

Weiterlesen

Postkarten von Handyfotos: Meine Erfahrungen mit MyPostcard (mit Gewinnspiel und Rabattcode)

*Werbung

Schöne Urlaubsfotos hat man auf dem Smartphone ja meistens genug. Und statt Postkarten zu schreiben, verschicken viele mittlerweile einfach ein paar Fotos per WhatsApp. Aber irgendwie finde ich das… unpersönlich. Ist es nicht viel schöner, wenn man zuhause ist, den Briefkasten öffnet und eine echte Postkarte findet? So aus Pappe und zum Anfassen und so? Ich liebe es, Post zu bekommen und ich vermisse die Zeiten, als man in den Ferienmonaten so viele schöne Postkarten bekam. Umso begeisterter war ich, als ich die wirklich geniale App MyPostcard testen durfte – denn mit der kann man seine Urlaubsfotos mit ein paar einfachen Klicks als Postkarte schicken. Mit Text und allem Drum und Dran. Und man kann noch viel mehr. Über meine Erfahrungen mit MyPostcard will ich Euch heute mal berichten – und für Euch gibt es nicht nur einen Rabattcode zum Selbertesten, sondern auch noch zwei 20 Euro-Gutscheine im Gewinnspiel zu gewinnen!

Weiterlesen

Frühlingsverlosung: Lego Juniors Easy to Build Feuerwehrset

*Werbung und Verlosung

Traritrara, der Frühling ist da! Und weil ich mich so freue, habe ich für Euch eine schöne Verlosung – vielleicht ist ja  ein nettes Ostergeschenk für Eure Kleinen?! Ihr könnt nämlich das tolle Easy to Build Feuerwehrset von Lego Juniors gewinnen! Das sind die Lego-Sets, die auch schon Vierjährige zusammenbauen können. Und dieses Feuerwehrset hat es in sich: Es besteht nämlich aus eine Feuerwehrwagen, einem Motorrad, zwei Feuerwehrmännern und einem brennenden Haus!

Weiterlesen

Bunte Kindermode von me&i – mit Verlosung

*Werbung und Gewinnspiel

Kennt Ihr das schwedische Kindermode-Label me&i? Falls nicht, dann wird es aber Zeit! Denn die Sachen sind einfach wunderschön! Und es gibt nicht nur Kinderkleidung, sondern auch hübsche, zeitlose Damenmode. Im Laden werdet Ihr diese farbenfrohe Kinderkleidung aber nicht finden – denn hinter me&i steht ein besonderes Vertriebskonzept: Die me&i Mode ist nur auf Verkaufspartys zu erhalten, die Beraterinnen in ganz Deutschland veranstalten. Wie so eine Verkaufsparty aussieht, wie man eine passende Beraterin in der Nähe findet und wie man me&i Beraterin wird, habe ich einmal die me&i Beraterin Agniezka gefragt. Und tolle Kindermode von me&i gibt es auch noch zu gewinnen!

Weiterlesen

Radierbare Filzstifte und Bilder, die lebendig werden – mit Verlosung

*Werbung und Gewinnspiel

Bilder, die lebendig werden? Als ich das meinem Sohn erzählte, leuchteten seine Augen. Er öffnete das Malbuch, fast schon feierlich, und fragte: „Die Katze, die wird lebendig?“ Ja, genau. Frixi, der kleine Kater mit der Schleife. Doch um die Geschichte zu erleben, muss erst Fleißarbeit geleistet werden: Bild für Bild im My Frix Book- Malbuch muss ausgemalt werden. Mit den beiliegenden Frixion-Stiften von Pilot Pen gar kein Problem. Lila, rosa, die Lieblingsfarben meines Sohnes waren dabei, also legte er los. Sein kleiner Bruder nahm sich die nächste Seite vor. Wie diese Bilder lebendig werden? Was das Besondere an den Filzstiften ist? Von unseren Erfahrungen will ich Euch mal genauer erzählen. Und es kommt noch besser: Zwei Frixion-Sets mit 12 radierbaren Filzstiften und dem My Frix Book -Malbuch, dessen Bilder später per App lebendig werden, darf ich an Euch verlosen!

Weiterlesen

Unsere Erfahrungen mit dem sprechenden Kuscheltier Lingufino (mit Verlosung!)

Werbung und Verlosung

Wir haben Zuwachs bekommen! Es ist ein niedliches, gelbes Plüschtier mit Pudelmütze und blauer Latzhose. Lingufino ist sein Name und es kann sprechen. Und zwar nicht nur einzelne sinnfreie Wörter. Lingufino führt ganze Dialoge mit meinen Kindern. Das ganze übrigens WLAN-frei (also keine Spionagegefahr wie bei der Puppy Caila!), aber mit ganz viel Spaß. Kinder sollen durch Lingufino spielerisch ihre Sprechfähigkeiten verbessern können. Wie das funktioniert und wie das bei meinen (eh schon ständig plappernden) Kindern ankommt, möchte ich Euch einmal beschreiben. Und das Beste: Ihr könnt eine Lingufino-Puppe der Firma Dialogtoys samt dazugehörigem Buch im Wert von mehr als 100 Euro gewinnen!

Weiterlesen

Auf die Einschulung vorbereiten: Gewinnt ein großes Vorschulpaket von Stabilo

*Werbung und Gewinnspiel

Mein Großer kommt ja im Sommer in die Schule – und so langsam fangen wir an, uns auf die Einschulung vorzubereiten. Von unserem Schulranzen habe ich Euch ja schon erzählt, nun haben wir die nötigen Stifte und ganz wichtig: den ersten Füller. Denn natürlich schreiben Schreibanfänger  mit einem Füller! Wir haben uns für einen Schreiblernfüller von Stabilo entschieden und dabei noch viele andere Stabilo-Produkte entdeckt, die Vorschulkinder auf die Einschulung vorbereiten. Was das alles ist, möchte ich Euch einmal verraten. Und es kommt noch besser: Ein riesiges Paket mit Filzstiften,Buntstiften, Bleistiften, Tintenroller, Anspitzer und vier von Pädagogen empfohlenen Büchern zum Schreibenlernen darf ich an Euch verlosen!

Weiterlesen