Verlosung: 50 Euro Gutschein für handgenähte Kindermode von Kleine Könige gewinnen

*Werbung und Gewinnspiel

Ich habe ein Faible für handgenähte Kindermode. Leider kann ich selbst nicht nähen – umso mehr freute ich mich, als ich das Label Kleine Könige testen durfte. Denn die Kindermode – und übrigens auch die Damenmode! – von Kleine Könige ist wunderbar, individuell, qualitativ hochwertig und einfach zuckersüß! Was mir an Kleine Könige so gut gefällt? Lest weiter – dann erfahrt Ihr auch, wie Ihr einen 50 Euro Gutschein für diese tolle Kindermode gewinnen könnt!

Weiterlesen

Für Euch getestet: Die neue Pflegeserie für sensible Kinderhaut von sebamed (mit Verlosung!)

*Werbung und Verlosung

Jetzt kommt wieder die Jahreszeit der dicken Pullis. Und der trockenen Heizungsluft. Und den Temperaturwechseln von Warm zu Kalt. Was im Klartext bedeutet: Es kommt die Zeit, die trockene Haut nicht so gerne mag. Also gar nicht mag. Mein Kleiner hat nämlich eine empfindliche, trockene Haut, die gerade jetzt in Herbst und Winter zu Reizungen neigt. Umso wichtiger ist mir da eine besonders milde Hautpflege, die die Haut beruhigt und nicht weiter reizt. Wir durften die neue Calendula-Pflegeserie von sebamed Baby und Kind  testen. Was uns daran gut gefiel, möchte ich Euch einmal berichten. Und es kommt noch besser: Ihr könnt ein Pflegeset dieser Ringelblumen-Serie  für sensible Haut gewinnen, bestehend aus Waschlotion, Pflegelotion, Pflegecreme und Wundcreme!

Weiterlesen

So bequem, dass ich sie gar nicht ausziehen wollte: Schwangerschaftsstrumpfhose von ITEM m6

*Werbung

Ihr wisst, die letzten Tage plagten mich abwechselnd Symphyse und Ischias, Schwangersein ist nicht immer unbedingt ein großer Spaß. Ich gebe es zu: Es gab genug Tage, an denen ich mich am liebsten nur aufs Sofa kuscheln wollte. Dabei stand das lange Wochenende an und wir wollten doch in den Wald, einen schönen Herbstspaziergang machen. Und natürlich lassen einen zwei kleine Jungs nicht einfach faul auf dem Sofa liegen. Wie ich wieder in Bewegung kam? Ich durfte die neue Schwangerschaftsstrumpfhose von ITEM m6 testen. Eine Kompressionsstrumpfhose, der man die Funktion gar nicht ansieht. Und die wider Erwarten so bequem war, dass ich sie gar nicht ausziehen wollte. Was ich dann letztlich mit der Strumpfhose anstellte? Lest selbst.

Weiterlesen

Was ich an Attachment Parenting nicht mag

Versteht mich nicht falsch. Den Grundgedanken von Attachment Parenting finde ich toll. Und vieles fließt in die Erziehung unserer Kinder mit ein. Floss übrigens schon mit ein, bevor ich den Begriff Attachment Parenting zum ersten Mal gehört habe. Wir leben sehr bindungsorientiert – ganz bewusst. Aber dennoch nervt mich die Attachment Parenting „Bewegung“ ganz gewaltig! Wieso? Obwohl ich doch selbst so viel davon in unser Familienleben integriert habe? Weil es leider so viele Eiferer gibt, so viele Mütter, die das Attachment Parenting fast schon sektenmäßig vorantreiben und alle anderen, die nicht so verfahren wie sie, verurteilen, als etwas Schlechteres sehen, auf sie hinabblicken (nicht nur bei AP, klar, aber dort auffallend oft). In den sozialen Medien bin ich immer wieder schockiert, wie rau der Ton geworden ist und wie sehr sich Mütter gegenseitig zerfleischen. Wer mich kennt, weiß: Dogma finde ich doof. Dogmen jeglicher Art. Und noch viel mehr, wenn es um so etwas Privates wie das Familienleben geht. Doch leider wird gerade Attachment Parenting von vielen so verbissen und dogmatisch vorangetrieben – was ich sehr schade finde und was ich daran wirklich nicht mag.

Weiterlesen

Die erste Babyausstattung ist da – mit Rabattcode

*Werbung und Gewinnspiel

Ah, endlich wieder Babyklamotten shoppen! Nach zwei Jungs wird es bei uns ja nun ein Mädchen und ich kann so richtig zuschlagen 🙂 Auf einmal eröffnen sich ganz andere Welten. Auf dem Flohmarkt war ich schon, aber unser Baby Nr. 3 soll auch neue Kleidung bekommen. Und bei Babykleidung achte ich gerne auf Öko-Qualität – denn im Gegensatz zu Flohmarktkleidung ist die Babykleidung ja noch nicht x-mal gewaschen und ich will sicher sein, dass keine Schadstoffe an Babys Haut kommen. Umso mehr freute ich mich, als ich in Blitzis Storchennest bestellen durfte – denn dort gibt es nicht nur Bio-Babykleidung, diese ist auch noch fair produziert. Was ich mir dort ausgesucht habe, werde ich Euch einmal verraten und das Beste: Mit dem Rabattcode verlosungmamablog können meinen Leserinnen 10 Prozent bei der Bestellung sparen! Näheres dazu im folgenden Text:

Weiterlesen

Die Walross-Phase hat begonnen: Schwangerschaftsupdate SSW 30

Es geht los! Die Walrossphase. So langsam jedenfalls. Dieses schwerfällige  Gefühl, wenn man sich im Bett umdrehen will und erst einmal den Bauch neu betten muss. Oder wenn man aus dem Bett aufsteht und irgendwie alles schwer ist. Und dann die tapsigen Schritte, die man neuerdings macht, dieses schwerfällige Bein heben. JA, das ist das letzte Trimester, was angebrochen ist. 31. Woche und ich dachte mir: Zeit für ein Schwangerschaftsupdate. Wie sieht es hier aus an der Walrossfront?! Weiterlesen

Schwangerschaftsupdate SSW18: Unser Baby wird ein…

Hatte ich mir nicht irgendwann vorgenommen, diese dritte (und wahrscheinlich letzte) Schwangerschaft noch mal so richtig zu genießen? Den wachsenden Bauch zu dokumentieren und mir Zeit dafür zu nehmen? Nun. Das mit den guten Vorsätzen ist ja immer so eine Sache. Irgendwie haut das bei mir nie hin. Jetzt bin ich tatsächlich schon in der 19. Woche und habe noch mehr als bei den letzten beiden Schwangerschaften das Gefühl, die Zeit rast. Zeit für ein kleines Schwangerschaftsupdate aus der SSW18, in der wir nun auch erfahren haben, ob unsere Jungs ein Schwesterchen bekommen oder ob wir demnächst eine Rasselbande mit drei Jungs durchs Haus rennen haben…

Weiterlesen

Babyausstattung: Was braucht man wirklich?

*Werbung

Man sollte meinen, wenn man zum dritten Mal schwanger ist, weiß man alles in Sachen Babyausstattung. Und hat auch schon alles. Beides muss ich an dieser Stelle aber verneinen. Ich weiß zwar, was wir bei den letzten beiden Babys falsch gemacht haben – beziehungsweise wie viel überflüssige Dinge wir in Sachen Babyausstattung gekauft haben. Aber ich stelle immer wieder fest, dass es tatsächlich vieles gibt, was das Familienleben leichter macht. Und was das „alles haben“ betrifft: Vieles ist abhanden gekommen oder kaputt gegangen. Voreilig verkauft worden. Oder ausgeliehen und dann in Vergessenheit geraten. Also muss ich gestehen: Ich schaue mich jetzt schon um, was wir noch alles brauchen könnten… und wie das so ist, ist man als Mutter ja froh über jeden gut strukturierten Ratgeber oder Guide, der einen so ein bisschen an die Hand nimmt. So wie diesen Guide zur Babyerstausstattung von Zalando, den ich mir damals vor mehr als sechs Jahren beim ersten Baby gewünscht hätte. Und darauf tauchen auch die Dinge auf, die bei mir auf keinen Fall hätten fehlen dürfen!

Weiterlesen

Dritte Schwangerschaft: Rückblick auf das erste Trimester – was ist diesmal anders?

Der Bauch wächst gigantisch schnell und ich hatte Euch ja versprochen, Euch ab und zu über meine Schwangerschaften und die Gedanken übers dritte Kind auf dem Laufenden zu halten. Wir sind gerade eine Woche in Frankreich gewesen (mehr dazu ganz bald, denn es war WUNDERBAR!) und nun bin ich herrlich entspannt. Dem Bauch geht’s gut. Mir auch. Aber erst einmal möchte ich zurückblicken auf das erste Trimester. Denn obwohl es die dritte Schwangerschaft ist und man meinen sollte, man wäre ja längst Profi – nee, ist nicht so. Jede Schwangerschaft ist anders und die Aufregung ist tatsächlich wieder dieselbe (und die Freude auch!). Und diesmal ist tatsächlich einiges anders – weshalb man mir ständig prophezeit, dass es ein Mädchen wird…

Weiterlesen

Ich habe Neuigkeiten für Euch!

Immer nur derselbe Trott wäre ja langweilig. Und deshalb wird sich bald etwas verändern bei uns. Nun ja. Eigentlich hat sich schon etwas verändert. Oder sagen wir mal so: Die Veränderung ist auf dem Wege! Ich habe Neuigkeiten für Euch! Nein, keine Sorge. Die ganznormaleMama wird sich nicht verändern. Ich werde weiter bloggen. Und es könnte noch mehr werden. Denn… Weiterlesen