Ideen für den Adventskalender für Kindergartenkinder und Grundschüler

Irgendwie ist der 1. Dezember ja immer schneller da, als man denkt. Ich bin ja der Last-Minute-Typ, sowohl was die Weihnachtsgeschenke als auch was den Adventskalender betrifft. Aber dieses Jahr soll es anders sein! Dieses Jahr möchte ich nicht wieder am 30. November dasitzen und den Abend mit Päckchen für den Adventskalender packen verbringen. Und nein, schon gar nicht will ich dann erst die Hälfte des Adventskalenders füllen und dann Mitte Dezember mangels vorheriger Ideen und Zeit die zweite Hälfte. Dieses Jahr sollen die Säckchen für meine Kinder rechtzeitig hängen! Ok – das habe ich mir seit Jahren geschworen und nie geschafft. Aber ich habe es mir fest vorgenommen! Da mir aber bei drei Kindern zwischen 2 und 9 Jahren so langsam die Ideen ausgehen, habe ich bei Instagram in den Stories nach Ideen und Anregungen für den Adventskalender gefragt. Klar lieben meine Kinder Schokolade und Überraschungseier. Aber Süßkram gibt es in der Weihnachtszeit eh mehr als genug. Und ich mache ihnen auch gerne eine Freude. Ich habe so viele Tipps und Ideen bei Instagram erhalten, dass ich sie gerne einmal hier teile – als Anregung für alle!

Weiterlesen

Die schönsten Adventskalender für Kinder und Große – mit Verlosung!

Ja, ist denn schon wieder Weinachten? Nein, nicht ganz. Aber der 1. Dezember naht in großen Schritten! Und das heißt: Time for the Adventskalender! Habt Ihr Euren Kindern schon etwas vorbereitet? Oder Eurem Gatten oder der geliebten Ehefrau?! Ich bin ja bekennender Lastminute-Mensch, aber ich habe es immerhin schon geschafft, mich einmal umzuschauen, was es eigentlich für Ideen für Adventskalender gibt. Die schönsten Adventskalender möchte ich Euch heute einmal vorstellen. Und zwar nicht nur für die Kindern, sondern auch für uns Mamas, die Papas, die Oma oder eine liebe Freundin. Es kommt noch besser: Drei tolle, total unterschiedliche Adventskalender verlose ich an Euch!

Weiterlesen

Adventskalender: Wie? Nur ein Päckchen am Tag?

Ich hatte ja mal darüber geschrieben, dass Adventskalender eine tolle Erziehungsmaßnahme sind und die Kinder selten so brav sind wie in der Weihnachtszeit. Nun ja. Einiges muss ich nach einem veritablen Trotzanfall meines Kleinen zurücknehmen: Er wollte partout nicht einsehen, dass er nur ein Minipäckchen am Tag auspacken darf. Und das machte ihn wütend. Sehr wütend.

DIY, Adventskalender,

Einfacher DIY-Adventskalender aus Brottüten mit Maskingtape verziert.

Weiterlesen

Drama am 1. Weihnachtstag: Der Adventskalender ist leer!

Weihnachten mit Kindern ist wirklich etwas Besonderes: Der 24. war furchtbar aufregend für unseren Großen. Endlich Heiligabend! Schon morgens fragte er, wann denn der Weihnachtsmann kommt und ob es dann Geschenke gibt. Die Zeit wollte einfach nicht vergehen. Und das Leuchten in den Augen als die Geschenke unterm Baum lagen!

Das Erwachen aus dem Weihnachtszauber kam dann am ersten Weihnachtstag: Wie jeden Morgen seit Anfang Dezember wollte der kleine Große gleich als erstes morgens zum Adventskalender. „Welches Säckchen darf ich heute öffnen?“ fragte er erwartungsvoll mit großen Augen. Wie jeden Morgen. Nur diesmal mussten wir leider erklären, dass alle Säckchen ausgepackt sind.

DIY, Adventskalender, Washi Tape

Einfacher DIY-Adventskalender aus Brottüten mit Maskingtape verziert. Aber wehe er ist leer!

Weiterlesen