Die schönsten Adventskalender für Kinder und Große – mit Verlosung!

Ja, ist denn schon wieder Weinachten? Nein, nicht ganz. Aber der 1. Dezember naht in großen Schritten! Und das heißt: Time for the Adventskalender! Habt Ihr Euren Kindern schon etwas vorbereitet? Oder Eurem Gatten oder der geliebten Ehefrau?! Ich bin ja bekennender Lastminute-Mensch, aber ich habe es immerhin schon geschafft, mich einmal umzuschauen, was es eigentlich für Ideen für Adventskalender gibt. Die schönsten Adventskalender möchte ich Euch heute einmal vorstellen. Und zwar nicht nur für die Kindern, sondern auch für uns Mamas, die Papas, die Oma oder eine liebe Freundin. Es kommt noch besser: Drei tolle, total unterschiedliche Adventskalender verlose ich an Euch!

Weiterlesen

Plätzchen backen mit Kindern: Hauptsache Streusel!

Seid Ihr eigentlich auch so fleißig am Plätzchen backen? Ich war in der Prä-Kind-Ära kein großer Backfan. Aber mit Kindern bringt es so richtig Spaß! Es gehört zu Weihnachten einfach dazu. Mein Großer ist ein begeisterter Ausroller, Ausstecher und Verzierer. Er hat nur seine ganz eigenen Vorstellungen, davon wie ein perfektes Plätzchen auszusehen hat. Und ich muss mich von meinem Perfektionismus verabschieden. Plätzchen nach Kinderart haben nichts mit den hübsch dezent verzierten Plätzchen aus den Frauenzeitschriften zu tun.

Plätzchenbacken mit Kindern, Plätzchenrezepte, Backen mit Kindern

In der Weihnachtsbäckerei…

Weiterlesen

Weihnachtsstress: Mal wieder alles auf dem letzten Drücker

Morgen früh ist schon der 23. Dezember! Und morgen Nachmittag finden wir endlich Zeit, einen Tannenbaum zu holen. So wie letztes Jahr. Alle Welt schmückt den Weihnachtsbaum schon, wir suchen noch einen, den bisher keiner wollte. Alles auf den letzten Drücker, so wie jedes Weihnachten. Naja, kann man wenigstens gut handeln, sagt da die BWLer-Stimme in mir. Vielleicht finden wir dieses Jahr auch den Tannenbaumständer nicht erst wieder am Heiligabend um 15 Uhr wie letztes Jahr. Vielleicht hat mein Mann sich ja dieses Jahr gemerkt, wo er ihn hingeräumt hat. „Dieses Mal packe ich ihn aber an einen guten Platz, damit wir ihn sofort wiederfinden.“ Ich gestehe: Ich habe diesen guten Platz schon wieder vergessen. Ich bin aber jetzt schon gespannt, ob mein Großer wieder so toll beim Schmücken hilft wie letztes Jahr. Da hatte er die Wickelunterlage seines kleinen Bruders dekorativ in die Mitte des Baumes gehängt. Ah, da ist er, der Weihnachtsstress!

Immerhin eine gute Nachricht: Ich habe heute die letzten Weihnachtsgeschenke besorgt!

Weiterlesen

Der Glaube an den Weihnachtsmann – ein toller Zauber!

Bei meinem Großen dreht sich grad alles, absolut alles um den Weihnachtsmann. Er ist dreieinhalb und kann es gar nicht mehr erwarten, bis endlich Heiligabend ist. Letztes Jahr war er schon furchtbar aufgeregt zu Weihnachten, aber dieses Jahr toppt das Ganze noch.

Wo wohnt der Weihnachtsmann? Was macht der Weihnachtsmann jetzt? Wieso kommt er denn nicht schon heute abend? Was macht der denn im Sommer? Und wieso bringt er die Geschenke nur zu Weihnachten? Der Glaube an den Weihnachtsmann ist grad unerschütterlich!

Weiterlesen

Drama am 1. Weihnachtstag: Der Adventskalender ist leer!

Weihnachten mit Kindern ist wirklich etwas Besonderes: Der 24. war furchtbar aufregend für unseren Großen. Endlich Heiligabend! Schon morgens fragte er, wann denn der Weihnachtsmann kommt und ob es dann Geschenke gibt. Die Zeit wollte einfach nicht vergehen. Und das Leuchten in den Augen als die Geschenke unterm Baum lagen!

Das Erwachen aus dem Weihnachtszauber kam dann am ersten Weihnachtstag: Wie jeden Morgen seit Anfang Dezember wollte der kleine Große gleich als erstes morgens zum Adventskalender. „Welches Säckchen darf ich heute öffnen?“ fragte er erwartungsvoll mit großen Augen. Wie jeden Morgen. Nur diesmal mussten wir leider erklären, dass alle Säckchen ausgepackt sind.

DIY, Adventskalender, Washi Tape

Einfacher DIY-Adventskalender aus Brottüten mit Maskingtape verziert. Aber wehe er ist leer!

Weiterlesen