Familienfreundliches Hotel in Berlin? Wir haben das Scandic Berlin Potsdamer Platz getestet

*Pressereise*

Familienfreundliche Hotels in einer Metropole zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Gerade in so einer Großstadt wie Berlin. Von meinen Schwedenurlauben kannte ich die Scandic-Kette als sehr kinderfreundlich und durfte mich nun selbst davon überzeugen, ob die schwedische Hotelkette auch in Deutschland die familienfreundliche Philosophie vertritt. Es verschlug uns also mitten nach Berlin, dorthin, wo das Leben tobt: direkt an den Potsdamer Platz. Denn dort steht das Scandic Berlin Potsdamer Platz nur wenige Meter vom Hotspot entfernt – aber dennoch ruhig an einem Grünstreifen gelegen.

Weiterlesen

Wieso Schweden perfekt für den Urlaub mit Kindern ist

Wie Ihr wisst, reisen wir seit zehn Jahren in den Sommerferien nach Schweden. Schon im Winter überkommt mich die Sehnsucht nach dem Sommer in Schweden – und ich kann es jedes Jahr kaum erwarten, endlich nach Schweden aufzubrechen. Schweden ist für mich das Sommerparadies schlechthin,  ich mag die sommerliche Stimmung, wenn fast das ganze Land geschlossen Ferien hat und die Menschen geschlossen im gut gelaunten Sommermodus sind, ich mag die Natur, die roten Holzhäuser, die gemütlichen Sommercafés, die vielen Flohmarktscheunen und privaten Flohmärkte, die entspannte und zurückhaltende Art der Schweden, das Wetter, das weder zu kalt noch zu warm ist… Schweden ist einfach mein Lieblingsurlaubsland! Und seit wir Kinder haben, haben wir uns noch mehr in Schweden verliebt. Denn es ist einfach perfekt für einen Familienurlaub (nicht nur weil es von Lübeck aus fahrtechnisch ein Katzensprung ist und wir keine lange Anfahrt haben). Es gibt unschlagbare Gründe für einen Urlaub mit Kindern in Schweden, die ich Euch nicht verschweigen möchte. Weiterlesen

Reisetipp Pelzerhaken: Das familienfreundliche Hotel Strandkind

*Pressereise

Kennt Ihr Pelzerhaken? Nein? Dann habt Ihr definitiv etwas verpasst. Es ist nämlich einer unserer Lieblingsstrände in der Lübecker Bucht. Nur eine halbe Stunde von Lübeck entfernt, direkt neben Neustadt/Holstein und dazu mit einem flachen, kinderfreundlichen Südstrand ausgestattet, an dem sich auch gerne Surfer und Kiter tummeln. Das ist Pelzerhaken. Wir fahren oft zum Spazieren nach Pelzerhaken, denn man kann dort wunderbar an der schön gestalteten Strandpromenade laufen und am Strand Sandburgen bauen. Umso mehr freute ich mich, dass es in unserem schönen Pelzerhaken nun auch ein familienfreundliches Hotel gibt – das wir testen durften! Wieso uns das Hotel Strandkind so gut gefallen hat und was man in Pelzerhaken unternehmen kann?

Weiterlesen

Schweden-Reisetipp: Kivik, mein Lieblingsort in Skåne

Es gibt Orte, an die zieht es einen immer wieder. Orte, an die man von der ersten Minute an sein Herz verschenkt. So ein Lieblingsort ist Kivik. Ein kleiner Ort im Süden Schwedens, in Skåne, direkt an der Ostsee, nicht weit weg von Wallanders Ystad. Seit wir vor vielen Jahren in Kivik waren, zieht es uns immer wieder hierher. Da es nur eineinhalb Stunden gemütliche und landschaftlich unglaublich schöne Autofahrt vom Fährhafen in Trelleborg entfernt ist, beginnen und beenden wir unsere Schwedenreisen fast jedes Jahr in Kivik. Es gibt kaum einen schöneren Auftakt für einen Schwedenurlaub! Wieso uns dieser kleine Ort Kivik so in den Bann gezogen hat? Nicht wegen seiner großen Sehenswürdigkeiten oder berühmten Bauwerke? Nein, wegen der Atmosphäre, die man eigentlich kaum beschreiben kann.

Weiterlesen

Harz unter Tage: Ausflugstipps Bergwerk Grube Samson und die Iberger Tropfsteinhöhle

Vor kurzem hatte ich Euch ja von unserer Reise in den Südharz berichtet und davon, was man im schönen Bad Sachsa so unternehmen kann. Rund um Bad Sachsa gibt es viele schöne Ausflugsziele, die gerade für Familien spannend sind. Braunlage mit dem Wurmberg ist nicht weit, genauso wenig wie die Brockenbahn, mit der man auf den höchsten Berg im Harz fahren kann. Nicht hoch hinaus, sondern unter die Erde geht es bei den zwei Ausflugszielen, die ich Euch heute vorstellen möchte – und die meine Kinder total begeistert haben. Mich nebenbei auch – und das, obwohl ich ein wenig klaustrophobisch veranlagt bin: Wir waren in der Grube Samson, einst dem tiefsten Bergwerk der Welt, und in der Iberger Tropfsteinhöhle. Wieso beides tolle Ausflugsziele im Harz sind? Das will ich Euch mal verraten…

Weiterlesen

Mit Kindern in den Südharz: Unser Aufenthalt in Göbel’s Vital Hotel Bad Sachsa

Seit letztem Herbst sind wir ja Harz-Fans. Damals waren wir in der Gegend um Braunlage unterwegs und trotz drei Tagen Nebel, hat uns der Harz begeistert und wir hatten uns geschworen: Wir kommen wieder. Nun waren wir wieder im Harz. Diesmal im Sommer. Und diesmal im Südharz. Genauer gesagt im alten Kurort Bad Sachsa, wo ein schöner Kurpark und viele alte Jugendstilvillen mit herrlichem Fachwerk an die großen Zeiten der Kurbäder erinnern. In eben so einer Villa mit unglaublich schönem Fachwerk waren wir, direkt neben dem Kurpark gelegen: In Göbel’s Vital Hotel, das uns in den Harz eingeladen hatte. Wieso es uns so gut gefiel und was man in Bad Sachsa mit Kindern unternehmen kann, möchte ich Euch einmal erzählen.

Weiterlesen

Tipps für Helsinki und Finnland mit Kindern

Der Sommerurlaub ist zwar vorbei, aber das hindert einen ja nicht daran, gleich mal den nächsten Urlaub zu planen, oder? Ich könnte ständig Urlaub planen. Wie wäre es denn mal mit Finnland? Falls Ihr das bisher noch nicht auf dem Zettel hattet, dann will ich das jetzt mal ändern. Denn Finnland ist toll für den Familienurlaub! Und da die Finnen sehr kinderfreundlich sind, lohnt sich mit Kindern auch ein Besuch der Hauptstadt Helsinki. Was Ihr in Helsinki mit Kindern auf keinen Fall verpassen solltet, habe ich einmal für Euch zusammengefasst.

Weiterlesen

Mit der Fähre nach Finnland: Einmal über die Ostsee in den hohen Norden

Im Sommer zieht es uns ja immer in den hohen Norden. Erst waren wir in unserem obligatorischen Schwedenurlaub und danach ging es noch einmal zu meinem Vater nach Finnland (habt  Ihr meine Bilder bei Instagram gesehen?). Diesmal flogen wir nicht, sondern reisten mit dem Schiff einmal quer über die Ostsee. Denn  von meiner Heimatstadt Lübeck aus fahren die Fähren der Reederei Finnlines, die uns zu dieser Reise einlud, direkt bis nach Helsinki, wo mein Vater wohnt. Bequemer geht es eigentlich kaum: 20 Minuten Autofahrt bis zum Fährhafen und ab  geht’s in den Urlaub! Kein langes Einchecken und Warten wie am Flughafen. Und so eine Fährfahrt nach Finnland ist alles andere als langweilig: Denn die Finnlines Fähren haben den Spielbereich für Kinder komplett renoviert. Ich sag‘ nur: Bällebad. Rutsche. Tischkicker. Bis auf zum Essen oder Schlafen bekam ich meine Kinder eigentlich nicht aus der Spielecke heraus.  Weiterlesen

Schweden-Reisetipp: Süden der Insel Öland

Nach unserem Schwedenurlaub hatte ich Euch bei Instagram gefragt, von welcher Region Ihr Euch den nächsten Reisetipp wünscht und viele votierten für den Süden der wunderschönen Insel Öland und für das entzückende Fischerdorf Kivik in Österlen. Ich fange nun mal mit einem Reisebericht über den Süden von Öland an! Eine meiner Lieblingsinseln und definitiv Lieblingsreiseziel in Schweden. Über den Norden von Öland hatte ich Euch schon mal berichtet, in diesem Schweden-Urlaub haben wir mit unserem Wohnmobil den Süden näher erkundet. Ein wunderbares Reiseziel, (nicht nur) besonders für Familien!

Weiterlesen

Familienurlaub in Österreich: Reisetipps von einer Insiderin

Ihr wisst, wir leben hier am Meer. Und ich liebe das Meer. Ich könnte gar nicht woanders leben. Ich hab es mal fünf Jahre gemacht und bin gerne wieder zurück in den Norden gegangen. Aber das heißt nicht, dass ich die Berge nicht mag. Im Gegenteil: Ich liebe es, in den Bergen zu wandern. Die Aussicht zu genießen. Nach schweißtreibender Wanderung auf einer Alm einzukehren und so richtig lecker deftig zu essen. Ich reise zum Beispiel gerne nach Österreich, vor allem in Tirol war ich schon oft wandern. Was für eine schöne Gegend! Aber heute gebe nicht ich Euch die Urlaubstipps, sondern eine Expertin. Nämlich eine Österreicherin. Eine, die sich auskennt: Anni vom fabelhaften Blog Einerschreitimmer. Sie steht mir heute Rede und Antwort, wieso Österreich einfach fantastisch für den Familienurlaub ist und was man im Urlaub mit Kindern in Österreich unternehmen kann.

Weiterlesen