Wie wir in den Urlaub fuhren und ich urlaubsreif zurückkehrte

Wer mir auf Instagram folgt, hat es vielleicht mitbekommen: Wir waren im Urlaub. Eine Woche Mallorca, superlastminute zwei Tage vor Abflug gebucht. Als wir Ostereier im Schnee suchten, reifte die Entscheidung: Wir buchen die Sonne. Schnell mal weg, Wärme tanken, die Sonne in die Nase halten, im Café einen Cortado trinken, am Strand entlangflanieren, durch Gebirgsdörfer streifen, ein bisschen wandern gehen. Und das alles gemütlich als Familie. Soweit der Plan. Nun sind wir zurück und ich bin urlaubsreif. Also so richtig. Ich bräuchte jetzt noch mal eine Woche Urlaub. Denn dieser Urlaub hatte es in sich: Drei kranke Männer und eine Menge Premieren, die man nicht wirklich braucht. So wissen wir nun, dass spanischer Antibiotikasaft noch schlechter schmeckt als der deutsche und ich hatte das Vergnügen nach all den Jahren endlich mal unsere Auslandskrankenversicherung in Anspruch zu nehmen. Ach und ich weiß nun, wie das so ist, mit drei Kindern, davon einem Baby, am Hotelbuffet sein Essen einzunehmen.

Weiterlesen

Reisetipp Pelzerhaken: Das familienfreundliche Hotel Strandkind

*Pressereise

Kennt Ihr Pelzerhaken? Nein? Dann habt Ihr definitiv etwas verpasst. Es ist nämlich einer unserer Lieblingsstrände in der Lübecker Bucht. Nur eine halbe Stunde von Lübeck entfernt, direkt neben Neustadt/Holstein und dazu mit einem flachen, kinderfreundlichen Südstrand ausgestattet, an dem sich auch gerne Surfer und Kiter tummeln. Das ist Pelzerhaken. Wir fahren oft zum Spazieren nach Pelzerhaken, denn man kann dort wunderbar an der schön gestalteten Strandpromenade laufen und am Strand Sandburgen bauen. Umso mehr freute ich mich, dass es in unserem schönen Pelzerhaken nun auch ein familienfreundliches Hotel gibt – das wir testen durften! Wieso uns das Hotel Strandkind so gut gefallen hat und was man in Pelzerhaken unternehmen kann?

Weiterlesen

Kapverden mit Kindern: Reisetipp

Kennt Ihr die Kapverden? Nur sechs Flugstunden von uns entfernt, ein bisschen weiter südlich als die Kanaren und eines der Reiseziele für den Familienurlaub, die noch auf meiner Liste stehen. Da ich mir nicht ganz sicher war, ob man die Kapverden mit kleinen Kindern bereisen kann, habe ich einmal bei Experten nachgefragt, die es wissen müssen: Das Ehepaar Schellmann ist seit 14 Jahren Reiseveranstalter auf den Kapverden und legt dabei den Fokus auf individuelle Reisebegleitung und Nachhaltigkeit. Da ich kein All-inclusive und Hotelanlagen-Fan bin, fühlte ich mich bei den Schellmanns an der richtigen Adresse und habe sie einmal zum Thema Reisen mit Kindern auf den Kapverden befragt.

Kapverden

Die Kapverden sind eine Inselgruppe westlich von Afrika, etwa 6 Flugstunden von Deutschland entfernt – und auch mit Kindern bereisbar. (Foto Reiseträume Kapverden)

Weiterlesen

Reisetipp: Die Insel Juist mit Kindern entdecken

Eine Insel ohne Autos? Ohne Verkehrslärm und Abgase? Dafür mit guter Seeluft, weiten Dünen und breiten Stränden? Ja! Gibt es! Hier in Deutschland! Wir waren auf der ostfriesischen Insel Juist. Und sind herrlich entspannt wiedergekommen. Die Nordseeinsel ist nicht nur wunderschön und eine Welt für sich – sie ist auch noch bestens geeignet für einen Familienurlaub. Uns war schon nach wenigen Stunden auf der Insel klar: Das wird nicht unser letzter Juist-Aufenthalt mit Kindern gewesen sein.

Juist, Familienurlaub

Das nenne ich mal einen Strand! Auf Juist kommt man einfach wunderbar runter – auch mit Kindern!

Weiterlesen

Berlin mit Kindern: Eine Infografik voller Tipps für den Familienurlaub

*Werbung

Berlin ist groß. Und hat neben den unzähligen bekannten Sehenswürdigkeiten noch viel mehr zu bieten. Vor allem, wenn man mit Kindern in Berlin unterwegs ist, ist man froh über jeden Tipp, was sich mit Kindern in Berlin besonders lohnt, wo man eine kleine Pause einlegen kann, was man bei Regenwetter machen kann und wo man ein wenig Grün findet. Die Accor Hotels haben eine praktische Infografik entwickelt, die man auch ganz ruckizucki mit dem Handy von unterwegs aufrufen kann, um sich ein paar Inspirationen für den nächsten Familienurlaub in Berlin zu holen.

Weiterlesen

Reisetipp: Familienhotel Gut Nisdorf an der Ostsee in der Nähe vom Darss

Wir haben ein wunderbar entspanntes Familien-Wochenende hinter uns. In einem alten Guthaus waren wir. Unweit der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. An der Boddenküste. In einem kleinen, persönlichen Familienhotel: Das Gut Nisdorf. Wieso uns dieses Familienhotel an der Ostsee so begeistert hat und warum wir gerne noch einmal wiederkommen – lest selbst!

Foto 3(7)

Tunnelrutsche, Kettcars, Trecker: Wir hatten ein tolles Wochenende im Familienhotel Gut Nisdorf.

Weiterlesen

Reisetipp: Florida-Reise mit Kindern

Als wir diese Reise nach Florida machten, war mein Kleiner noch im Bauch und der Große so alt wie der Kleine heute. Wir wollten mitten im trüben norddeutschen Winter einfach nur in die Sonne. Kinderfreundlich, einfach zu bereisen, eine Mischung aus Strand und Sightseeing, nicht zu weit weg – und dann noch hygienemäßig und arztinfrastrukturmäßig für eine Familie mit Kleinkind geeignet, sollte unser Reiseziel sein. Die Wahl fiel auf Florida: ein perfektes Familienreiseziel, um den trüben Winter abzukürzen.

Weiterlesen

Reisetipp: Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee

Wir haben ein wunderbares Wochenende hinter uns. Mein Großer erzählt mit glänzenden Augen von einer Lammgeburt und den Gocarts, mein Kleiner nicht weniger begeistert von den Treckern. Richtig geraten: Wir haben Urlaub auf dem Bauernhof gemacht. Genauer gesagt, auf dem Hof der „Schäferei und Reiterei Rolfs„. Dort gibt es nicht nur stilvoll eingerichtete Ferienwohnungen. Sondern auch leckeres Essen. Und viele kleine Lämmer, die zurzeit täglich auf die Welt kommen (und ja, wir haben sogar eine Geburt gesehen!).  Ein Indoor- und ein Outdoorspielplatz für die Kinder. Und die Nordsee, gleich hinterm Haus: Denn der Ferienhof liegt hinterm Deich, zwei Minuten von Büsum entfernt.

Weiterlesen

Familienurlaub im Agriturismo: Reisetipp Sardinien

Kristallklares Wasser, selbst im Herbst noch warm genug zum Baden, gutes italienisches Essen, 1a Kaffee, Berge mit Wildpferden und dazu noch Urlaub auf dem Bauernhof mit Kühemelken und Treckergucken: Hört sich nach einem gelungenen Familienurlaub an, oder? War es auch. Wir waren auf Sardinien in einem Agriturismo und hatten eine gute Zeit!

zadie-smith

Weiterlesen

Das große Waschen nach dem Urlaub

Vielleicht habt Ihr es bemerkt: Wir waren im Urlaub. Es war ruhig auf meiner Seite. Wie es war, dazu bald mehr in einem Reisetipp für Familien (es war Sardinien und es war klasse!). Jetzt muss ich erst mal Wäsche waschen. Und schwupps hat einen der Alltag wieder und man ist schon wieder urlaubsreif und sagt sich: Ich brauch‘ Urlaub. Bald. Wenn ich die zehn Tonnen Wäsche trocken bekommen habe. Denn vor dem Urlaub muss natürlich genauso viel gewaschen werden. Seit ich Kinder habe, läuft meine Waschmaschine jeden Tag.

Wäschekorb Haushalt Chaos Mamablog

Wäscheberge vor dem Urlaub, Wäscheberge nach dem Urlaub. Hört diese Dauerschleife jemals auf?

Weiterlesen