Buchempfehlung von Herzen: Die Einschwein-Bücher

*Werbung und Buchrezension*

Es gibt Bücher, die nehmen einen von der ersten Seite an gefangen. Die liest man einfach selbst gerne, bei denen bringt das Vorlesen doppelt Spaß. Weil die Sprache witzig ist, die Handlung Spaß bringt und originell ist. Und genau solche Kinderbücher sind die „Einschwein“-Bücher von Anna Böhm aus dem Oetinger Verlag. Bisher gibt es zwei Bände – und ich hoffe ganz stark auf Fortsetzungen. Wieso uns „Emmi und Einschwein. Einhorn kann jeder!“ und der zweite Band „Emmi und Einschwein: Im Herzen ein Held!(beides Affiliate Links)“ so gefallen haben? Wo soll ich anfangen: Beim liebenswürdigen Einschwein-Protagonisten? Dem Wortwitz? Der originellen Idee, die Geschichten in einer Stadt spielen zu lassen, wo jeder zum zehnten Geburtstag ein Fabelwesen bekommt, das ihn ein Leben lang begleitet? Bei der spannenden Handlung, die aber durch den Wortwitz so aufgelockert wird, dass es nie zu spannend wird?  Weiterlesen

Buchtipp und Verlosung: Strandfunde, Strandspiele, Basteln mit Strandfunden

Der Sommer ist hoffentlich nach der Schafskälte bald wieder da – und passend dazu möchte ich Euch einige Strand-Sachbücher für Kinder vorstellen aus der Reihe „Stranddetektive“ vom Wachholtz Verlag. Klasse Bestimmungsbücher, Bücher mit Strandspieltipps oder Basteltipps, bestens geeignet für den Urlaub an der Nordsee oder Ostsee. Und das Beste: Ein Buchpaket bestehend aus fünf Büchern könnt Ihr hier gewinnen. Was das für Bücher sind und wieso ich sie Euch empfehlen möchte, lest Ihr hier:

Foto(1)

Weiterlesen