Opas Pflaumenkuchen – schneller Streuselkuchen mit Pflaumen

Es gibt eigentlich nicht viel Entspannteres, als im Sommerhaus zu sitzen, aufs Wasser zu schauen und Kuchen zu essen. Mit entsprechendem Kaffeekonsum. Genauso verbringen wir grad unsere Sommerferien in Finnland. Gestern gab es Opas Pflaumenkuchen mit Streuseln, ein echter „Skärgårdskaka“! (also Opa = in diesem Fall mein Vater, aber kaum ein Wort wird hier grad häufiger gerufen als „Opa“ und Skärgårdskaka weil wir hier grad im Schärengarten sind) Schnell und einfach gebacken mit Zutaten, die man meist im Haus hat (abgesehen von den Pflaumen vielleicht, die es nun auch endlich frisch zu kaufen gibt!). Sehr lecker, sehr saftig und wie mein Vater mir versicherte: Er schmeckt auch wunderbar mit Blaubeeren. Die werden wir morgen pfluecken gehen und dann die Blaubeervariante ausprobieren. Aber hier nun erst mal das Rezept fuer den Streuselkuchen mit Pflaumen à la Opa! Der Trick bei diesem Kuchen: Streusel und Kuchenboden sind aus ein und demselben Teig. 

B77D3FB4-6FBF-4CDD-ADE4-7441B2AC2AC0.jpeg

Diese Zutaten braucht Ihr fuer diesen Pflaumen-Streusel-Kuchen

  • ca. 500 Gramm Pflaumen
  • 150 Gramm geschmolzene Butter
  • 125 Gramm Zucker (gerne braunen Rohrohrzucker, der leicht karamellige Geschmack passt sehr gut zum Kuchen)
  • 3 Eigelb
  • 300 Gramm Mehl

Und so backt Ihr diesen schnellen Pflaumenkuchen

  1. Butter im Wasserbad schmelzen, den Zucker unterruehren.
  2. Eier trennen und Eigelb mit Mehl kurz mixen. Nun Butter und Zuckergemisch dazu geben und kurz mixen – so dass ein kruemeliger Teig entsteht, also nicht zu lange mixen und auf keinen Fall einen glatten Teig mixen!
  3. Etwa drei Viertel der Teig-Kruemel-Masse auf dem Boden eine runden Kuchenform verteilen und platt druecken, an den Rändern hochziehen.
  4. Pflaumen halbieren und entsteinen und nebeneinander auf dem Teigboden verteilen. Den restlichen Kruemelteig wie Streusel ueber die Pflaumen geben. Wer es lieber etwas suesser mag, kann die Pflaumen vorher mit etwas braunem Zucker bestreuen, ganz nach Geschmack. Ich mag am Pflaumenkuchen besonders dieses säuerliche, weshalb ich keinen zusätzlichen Zucker hinzugebe.
  5. Bei 180 Grad Umluft ca. 45 Minuten backen. Den Kuchen im Auge behalten, sollten die Streusel zu schnell bräunen, den Pflaumenkuchen zum Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken.

D3900365-52ED-4BC1-90BF-2B02AA881C90.jpeg

Ich wuensche Euch einen guten Appetit! Der Kuchen schmeckt frisch und lauwarm sehr lecker, aber selbst am nächsten Tag ist er noch herrlich saftig. Falls Ihr lieber Pflaumenkuchen mit Ruehrteig mögt, habe ich uebrigens hier noch ein Rezept. Oder doch lieber Apfelkuchen vom Blech? Oder einen saftigen Johannisbeerkuchen?

Willkommen bei der ganznormalenMama! Wollt Ihr  familienfreundliche Reisetipps? Oder kinderleichte Rezepte? Oder Lustiges, Nachdenkliches aus dem Mamaalltag? Dann stöbert im Archiv und folgt mir per Email,  auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest – ich freue mich auf Euch!

Und wusstet Ihr, dass mein neues Buch Die Kunst, keine perfekte Mutter zu sein: Das Selbsthilfebuch für gerade noch nicht ausgebrannte Mütter auf dem Markt ist?  Und natürlich immer noch erhältlich ist mein Ratgeber zum Thema zweites Kind: „Willkommen Geschwisterchen: Entspannte Eltern und glückliche Kinder.

2 Kommentare zu “Opas Pflaumenkuchen – schneller Streuselkuchen mit Pflaumen

  1. Danke für dieses Rezept . Das werde ich dieses Wochenende gleich ausprobieren. Sowohl Pflaumen , als auch Blaubeeren habe ich im Moment im Überfluss. LG GLITZER

Beim Kommentieren stimmt Ihr meiner Datenschutzerklärung (siehe Menü) zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.