Die schnellste Knoblauchbutter überhaupt: Leckeres Rezept zum Grillen

Seit wir vor einigen Jahren einen Gasgrill angeschafft haben, grillen wir im Sommer viel häufiger und spontaner als früher. Da ich kein Fleisch esse, gibt es bei mir meistens viel gegrilltes Gemüse in allen Variationen und eine ordentliche Portion Salat dazu. Richtig gerne mag ich frisches Brot dazu – zum Dippen oder auch einfach nur mit Knoblauchbutter oder Kräuterbutter. Diese schmeckt übrigens selbstgemacht um Längen besser, als fertig aus dem Supermarkt gekauft!  Und so eine Knoblauchbutter ist zudem superschnell selbst gemacht, so dass es eigentlich gar nicht nötig ist, zu einem Fertigprodukt zu greifen. Abgesehen davon, dass man bei selbstgemachter Knoblauchbutter oder Kräuterbutter weiß, was drin ist! Das Geheimnis dieses einfachen  Grillbutter-Rezeptes: Viel frischer Knoblauch und gutes Olivenöl, denn das macht, dass die Knobibutter auch gekühlt gut streichfähig bleibt! Weiterlesen

Zitronen-Himbeer-Limonade: Rezept für den Sommer

Ist das nicht ein herrlicher Mai gewesen?! Meinetwegen kann es so weiter gehen. Bis Ende September. Und was passt zu diesem Wetter am besten? Selbstgemachte Limonade. Denn die Limo aus dem Supermarkt ist mir meist zu süß und klebrig. Und ich experimentiere auch gerne mit den Zutaten – zum Beispiel mag ich meine Limette-Minz-Limonade sehr. Doch Abwechslung muss sein und deshalb gab es am Wochenende bei uns Zitronen-Himbeer-Limonade, die mir die Kinder fast ganz wegtranken! Ein ganz einfaches und schnelles Rezept für eine superleckere Zitronenlimonade!

Weiterlesen