Übernachten in Serfaus-Fiss-Ladis: Tipps für den Tirol-Urlaub

*Werbung/Pressereise*

Es gibt nur wenige Orte, die so sehr auf Familienfreundlichkeit setzen wie Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol: Ausgefallene Spielplätze auch in den Bergen (die ich hier genauer beschrieben habe), Seilbahnen, die die drei Orte miteinander verbinden, so dass man vor Ort auch ohne Auto auskommt, familienfreundliche Wanderwege (über die ich hier berichtet habe) in allen Schwierigkeitsgraden, großartige Bergpanoramen, Indoorspielplätze, im Winter Skipisten aller Schwierigkeitsgrade… und viele verschiedene Unterkünfte für jeden Geldbeutel und Anspruch. Darunter Ferienwohnungen in verschiedenen Größen, Pensionen und Hotels. Viele besonders familienfreundlich. So wie die Kinderhotels Löwe & Bär. Wir waren im wahnsinnig kinderfreundlichen und luxuriösen 4 Sterne superior Hotel Löwe untergebracht, das sehr zentral in Serfaus liegt.  Weiterlesen

Kinder-Wanderwege in Serfaus-Fiss-Ladis: Die schönsten Wandermöglichkeiten für Familien

*Werbung und Pressereise*

Dass Serfaus-Fiss-Ladis das perfekte Familienreiseziel ist, hatte ich ja schon vor zwei Wochen in meinem Reisebericht über die Spielplätze und Erlebnisparks geschrieben. Drei Orte in  Tirol, die mit Seilbahnen verbunden sind und auf Kinderfreundlichkeit setzen. Was in diesem Fall kein bloßer Marketingspruch ist, sondern in Serfaus-Fiss-Ladis wirklich gelebt wird. So viel Familienfreundlichkeit auf einem Fleck habe ich selten gesehen! Und so tolle Abenteuerspielplätze ebenfalls noch nicht. Doch das ist noch längst nicht alles. Denn man kann in dieser Region auch noch unglaublich toll wandern gehen: Von den Seilbahnstationen aus beginnen verschiedenste Wanderwege für jeden Geschmack und jedes Können – darunter auch kinderwagenfreundliche Familienwanderwege und Entdeckerpfade für Kinder, bei denen es Rätsel zu lösen, Schätze zu entdecken  oder allerhand Dinge auszuprobieren und zu entdecken gibt. Wir haben fünf dieser Familienwanderwege getestet, kinderfreundliche Wanderwege, die auch uns Eltern Spaß bringen und mit denen Ihr auch gehfaule Kinder motivieren könnt, einen Ausflug in die Berge zu unternehmen!  Weiterlesen

Familienurlaub in Österreich: Reisetipps von einer Insiderin

Ihr wisst, wir leben hier am Meer. Und ich liebe das Meer. Ich könnte gar nicht woanders leben. Ich hab es mal fünf Jahre gemacht und bin gerne wieder zurück in den Norden gegangen. Aber das heißt nicht, dass ich die Berge nicht mag. Im Gegenteil: Ich liebe es, in den Bergen zu wandern. Die Aussicht zu genießen. Nach schweißtreibender Wanderung auf einer Alm einzukehren und so richtig lecker deftig zu essen. Ich reise zum Beispiel gerne nach Österreich, vor allem in Tirol war ich schon oft wandern. Was für eine schöne Gegend! Aber heute gebe nicht ich Euch die Urlaubstipps, sondern eine Expertin. Nämlich eine Österreicherin. Eine, die sich auskennt: Anni vom fabelhaften Blog Einerschreitimmer. Sie steht mir heute Rede und Antwort, wieso Österreich einfach fantastisch für den Familienurlaub ist und was man im Urlaub mit Kindern in Österreich unternehmen kann.

Weiterlesen