Ruckzuck Blaubeerkuchen: Unser Lieblingsrezept

Da stand mein Mann vor mir und hatte diese Riesenschale Blaubeeren gekauft. „Blaubeerkuchen backen“ riefen da meine Söhne. Und wir holten den Mixer raus, schauten, was wir so im Schrank haben an Vorräten und heraus kam dieses schnelle Kuchenrezept: Ein Blaubeerkuchen aus Rührteig verfeinert mit Zitronenschale und das ganze so supersaftig, dass der Kuchen am nächsten Tag noch genauso gut schmeckte!

Blaubeerkuchen backen: Ein superschnelles und superleckeres Rezept für frischen Blaubeerkuchen.

So lecker und so schnell gemacht!

Was Ihr braucht für diesen Blaubeerkuchen:

125 Gramm weiche Butter
100 Gramm Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 große Eier
3-4 EL Milch
200 Gramm Mehl
einen sehr gut gehäuften Teelöffel Backpulver
einen sehr gut gehäuften Teelöffel Zitronenschale (wer es zitroniger mag, kann auch zwei nehmen)
1 Prise Salz
300 Gramm Blaubeeren (am besten frische, aber tiefgefrorene Blaubeeren gehen auch!)

Blaubeerkuchen backen: Ein superschnelles und superleckeres Rezept für frischen Blaubeerkuchen.

Und jetzt noch Puderzucker drüber! Fertig ist der Blaubeerkuchen.

Und so mixt Ihr den Teig für den Blaubeerkuchen:

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Nach und nach die Eier dazugeben.

Zitronenschale hinzugeben, mixen, dann die Milch.

Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach unterrühren. Nicht zu lange verrühren, wie bei Blaubeermuffins wird der Teig saftiger, wenn man ihn nicht zu lange glatt rührt. Nur kurz alles vermixen und glatt rühren, aber nicht ewig den Mixer drin lassen!

Den Teig auf eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben (unsere hat 26 cm Durchmesser). Blaubeeren drauf verteilen. Und ab in den Ofen. Da backt der Blaubeerkuchen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze etwa 45-50 Minuten. Wer es mag, kann noch Puderzucker drüberstreuen.

Rezept für schnellen Blaubeerkuchen: Dieser Heidelbeerkuchen ist ruckzuck gebacken und geht mit Tiefkühlbeeren oder frischen Beeren. Schmeckt auch Kindern!

Wir haben Sahne draufgemacht – ich liebe es! Blaubeerkuchen mit Sahne ist einfach großartig. Ich könnte das essen, bis ich platze. Jeden Tag. Ihr auch?!

Ich wünsche Euch einen guten Appetit 🙂

Herzlich Willkommen bei der ganznormalenmama! Folgt mir doch, wenn Ihr über neue Rezepte, Reisetipps oder lustige Anekdoten benachrichtigt werden wollt. Ganz einfach per Email in der Seitenleiste, auf Facebook, Twitter oder auf Instagram oder Pinterest!

 

Ein Kommentar zu “Ruckzuck Blaubeerkuchen: Unser Lieblingsrezept

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s