Buchtipp und Gewinnspiel: Personalisiertes Kinderbuch

Anzeige

Wir durften das personalisierte Buch „Ach, Du Schreck, mein Name ist weg!“ testen. Eine niedliche Idee, in der das Kind quasi die Hauptrolle spielt und auf die Suche der Buchstaben seines Namens geht. Fantasievoll, süß illustriert und das Beste: Ihr könnt so ein Buch gewinnen! Ich kannte personalisierte Bücher noch aus meiner Kindheit: Da wurde dann einfach der eigenen Vorname als Protagonistenname in eine Geschichte eingesetzt. Wenn das ein wirklich gut gemachtes Buch war, hatte der Protagonist dann noch dieselbe Haarfarbe oder wohnte zufällig genau in demselben Kuhkaff wie man selbst. Hört sich simpel an – ich weiß aber noch genau, dass ich total begeistert war und echt stolz darauf war, die Hauptfigur in einem Buch zu sein! Heute sind solche Bücher aber noch raffinierter…

Ach Du Schreck mein Name ist weg, personalisiertes Buch, Buchtipp, Kinderbuch

Personalisiert heißt in diesem Fall: individuell auf den Namen zugeschnitten.

Weiterlesen