Rezept für Mandelkuchen ohne Mehl – dafür mit Frischkäse

Ich bin ein großer Mandelfan – ich mag diesen feinen Geschmack und deshalb eigentlich alles, was aus Mandeln hergestellt wird. Marzipan und so. Und Mandelkuchen! Das Tolle an Mandeln: Im gemahlenen Zustand können sie bei einem Kuchen das Mehl ersetzen. Wenn man seinen Weißmehlkonsum einschränken möchte und dabei nicht auf Kuchen verzichten möchte, ist das eine feine Sache. Aber auch ansonsten schmeckt dieser Mandelkuchen mit Frischkäse einfach superlecker und ist ruckzuck gemacht!

Zutaten für einen Mandelkuchen ohne Mehl

150 gr weiche Butter
175 gr brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
200 gr Frischkäse
2 EL Zitronensaft
5 große Eier
eine Prise Salz
180 gr gemahlene Mandeln
Puderzucker

Rezept für einen MAndelkuchen mit Frischkäse - ganz ohne Mehl. Glutenfrei zu backen. Käsekuchen mit Mandeln. #kuchen #backen

Und so backt Ihr diesen Mandelkuchen mit Frischkäse

Butter mit Zucker, Vanillezucker, Frischkäse und Zitronensaft mixen, bis eine glatte Masse entsteht.

Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Die Eigelbe unter die Frischkäsemasse rühren.

Mandeln unterrühren, nicht zu doll mixen, nur leicht unterrühren. Dann Eischnee vorsichtig drunter heben, in eine gefettete und mit Semmelbröseln ausgeschwenkte Springform füllen.

Bei 160 Grad Umluft ca 45 Minuten backen.

Auskühlen lassen, vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Dieser Mandelkuchen ist supersaftig, fast ein bisschen wie Käsekuchen (klar, durch den Frischkäse ist es ja eine Art Mandel-Käsekuchen), aber durch die Mandeln hat das Ganze schön Biss und leckeres Aroma!

Ich wünsche Euch guten Appetit! Falls Ihr Lust auf einen Schokokuchen ohne Mehl habt, dann probiert doch auch mal dieses Rezept 🙂

Käsekuchen mit Mandeln, backen ohne Mehl: ein Mandelkuchen mit Frischkäse. #backen #rezept #kuchen

Willkommen bei der ganznormalenMama! Wollt Ihr  familienfreundliche Reisetipps? Oder kinderleichte Rezepte? Oder Lustiges, Nachdenkliches aus dem Mamaalltag? Dann stöbert im Archiv und folgt mir auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest – ich freue mich auf Euch!

Und wusste Ihr, dass mein neues Buch „Willkommen Geschwisterchen: Entspannte Eltern und glückliche Kinder gerade erschienen ist? Ein undogmatischer Erziehungsratgeber zum Thema „Zweites Kind“ – humorvoll und praxisorientiert.

 

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s