Urlaubslektüre: Drei Sommerbücher für Vorschulkinder – mit Verlosung

*Rezension und Verlosung

Klar, im Sommer toben die Kinder meistens draußen. Aber dennoch – was gibt es Schöneres als sich abends zusammen zu kuscheln und ein Buch zu lesen? Und überhaupt an Regentagen, von denen es diesen Sommer reichlich zu geben scheint, sind Bücher einfach super gegen Langeweile. Der Carlsen Verlag hat mir eine tolle Buchbox mit einer Auswahl von Sommerbüchern geschickt  – die ich Euch einmal vorstellen möchte. Und zu gewinnen gibt es auch noch etwas: ein kleines Buchpaket, das sich ideal mit in den Urlaub nehmen lässt!

Ferienbücher für Kinder von 3 bis 7 Jahre

Wie machen eigentlich Meerschweinchen Urlaub? Na, im Meerschweinchenhotel natürlich! Was die Meerschweinchen Moppi und Möhre dort erleben, haben wir in dem Buch „Moppi und Möhre – Abenteuer im Meerschweinchenhotel“  (*Affiliate Link) von Anna Lott gelesen – und es ist wirklich lustig! Meine beiden Jungs hatten an dem Vorlesebuch für Kindergartenkinder großen Spaß. Denn allein die Vorstellung, dass Meerschweinchen Urlaub machen in einem echten kleinen Meerschweinchenhotel – das auch noch ein Schloss ist  – die Vorstellung ist wirklich witzig. Kurzweilig geschrieben mit lustigen Bildern, ein schönes Buch für die Sommerferien.

Ein Klassiker für Kinder im Vorschul-und Grundschulalter sind ja die Conni-Bücher. Die begleiten einen ja die ganzen Kindheit der Kinder hindurch, als Pixibücher und dann als Vorlesebücher. Die Kinder wachsen mit Conni mit – oder umgekehrt. Ich muss gestehen, die Bücher mit der jungen Conni nerven mich, denn Conni ist immer so brav und perfekt. Sie weiß alles, will alles wissen, macht alles und überhaupt. Aber meine Kinder lieben Conni! Vielleicht, weil die Welt in den Kinderbüchern einfach ist und gut erklärt und es um Dinge geht, die sie verstehen. Dieses Conni-Buch richtet sich an Sechsjährige und ist zum Vorlesen und auch für Leseanfänger. Es geht – klar – um die Ferien! In  Conni reist ans Mittelmeer“ reist Conni wie der Name schon sagt ans Mittelmeer.  Nach Griechenland. Doch bei einem Ausflug verliert sie ihre Eltern und ihren Bruder auf einmal! Aber natürlich findet Conni ihre Familie wieder – jedoch nicht, ohne vorher ein Abenteuer zu erleben! Auch wenn ich mich schwertue mit Conni, Kinder lieben Conni-und ich muss zugeben, je älter Conni wird, umso besser finde ich die Bücher. Denn Conni wird immer weniger perfekt mit jedem Jahr mehr.

Buchtipps für Kindergartenkinder und Vorschulkinder: die besten Ferienbücher für die Sommerferien. Zum Selber Lesen und Vorlesen.

Ein weiteres Urlaubsbuch für Vorschulkinder und Schulkinder ist „Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien 2: Silas und Rick„. Ich muss gestehen, den ersten Band kannte ich gar nicht – aber das macht nichts. Meine Jungs kamen trotzdem gut rein. Dieses Buch ist ziemlich dick und eher was für Grundschulkinder. Aber mein Großer mochte es sofort. In diesem Buch fahren Silas und sein magisches Krokodil Rick ins  Zeltlager und wollen dort den Waldmeisterpokal gewinnen. Doch dabei treffen sie auf ein sehr spannendes Mädchen und auch noch auf eine seltsame Bonbonspur. Wohin mag die wohl führen? Und wie wird Silas beim Wettkampf abschneiden? Das Buch ist fantasievoll, abenteuerlich und durch die sprechenden Tiere hat es genau den Fantasieanteil, den Kinder in dem Alter lieben. Und gut vorlesen lässt es sich auch noch!

Verlosung: 4 Pixibücher und ein Buggy-Pixi im Paket gewinnen

Diese drei Bücher kann ich Euch für Eure Urlaubslektüre wirklich ans Herz legen. Und falls Ihr nun noch etwas für die Kleineren sucht und etwas, das sich leicht ins Handgepäck packen lässt – dann hab‘ ich noch eine Verlosung für Euch! Und zwar verlose ich ein Buchpaket bestehend aus vier Pixibüchern (ja, auch die bekannten Pixibücher, von denen wir hier mehr als 100 haben, stammen aus dem Carlsen Verlag!) und einem etwas größer formatigen „Pixi Buggy Buch unsere Tiere„, dass sich mit einer angebrachten Klammer ganz leicht am Buggy fixieren lässt und obwohl ganz leicht superrobust ist.

IMG_3421.JPG

Bei der Verlosung gibt es ein Paket aus: Mein Sticker Pixi – Auf dem Bauernhof, Pixi renoviert, Leuchtturmwärter Piet, Sticker Pixi Im Garten und dem Pixi-Buggy-Buch „Unsere Tiere“. Wie Ihr in den Lostopf kommt? Hinterlasst mir bis zum Samstag, 19. August 2017, 22 Uhr, einen Kommentar unter diesem Blogpost und verratet mir, welche Bücher Eure Kinder grad am liebsten lesen. Und wenn Ihr diesen Blogpost teilt, freue ich mich noch mehr!

Der Gewinner wird per Los ermittelt und per Email benachrichtigt. Keine Barauszahlung, kein Zusammenhang mit Facebook oder anderen sozialen Medien. Dieser Text enthält Affiliate Links, das heißt, wenn Ihr unter dem Link das Buch bestellt, dann erhalte ich eine Miniprovision. Für  Euch wird dadurch nichts teurer, mir ermöglicht das, diesen Blog frei von Werbebannern zu halten! Danke Euch dafür 🙂

Willkommen bei der ganznormalenMama! Wollt Ihr  familienfreundliche Reisetipps? Oder kinderleichte Rezepte? Oder Lustiges, Nachdenkliches aus dem Mamaalltag? Dann stöbert im Archiv und folgt mir auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest – ich freue mich auf Euch!

 


54 Kommentare zu “Urlaubslektüre: Drei Sommerbücher für Vorschulkinder – mit Verlosung

  1. Wir gehen sehr oft in die hiesige Bücherei und kommen immer mit einem riesigen Stapel zurück. Nach dem Testvorlesen zu Hause starten wir dann mit den verschiedenen Lieblingsbüchern wöchentlich einen Vorlese-Freitagvormittag in unserem Kindergarten, was sehr beliebt ist (auch bei mir als Vorlesemama…) Also, ein definitives Lieblingsbuch bei dem großen Geschichten-Hunger haben wir eigentlich nicht.

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s