Basteln für Ostern: Küken aus Eierkarton

Wollt Ihr vor Ostern noch etwas Lustiges mit Euren Kindern basteln? Dann sucht mal alte Eierkartons, etwas Farbe, am besten gut deckende, bunte Federn und Pappe. Denn daraus könnt Ihr lustige Küken basteln. Besseres Recycling geht nicht, oder?

Schnelle Osterdeko mit Eierkartons: Bastelanleitung für diese Küken. Mit einer leeren SChachtel sind sie schnell gebastelt. Das können auch schon Kinder unter 3 schnell basteln!

Man nehme … einen Eierkarton. Das kann ein 10er Karton sein wie bei uns, dann werden es längliche Küken. Oder ein 6er Eierkarton, dann wird es ein kleineres Osterküken. Die Vorderseite des Kartons können Eure Kinder nun nach Herzenslust gelb anmalen. Am besten geht das mit gut deckenden Fingerfarben. Nun schneidet Ihr die Kreise für die Augen aus weißem Papier aus, malt mit schwarzer Farbe oder Filzstift die Pupillen auf. Wer lustige Wackelaugen im Haus hat, kann auch die nehmen, dann aber entsprechend große! Aus rotem Papier oder roter Pappe schneidet Ihr dann das Dreieck für den Schnabel aus. Dann werden bunte Bastelfedern oben an den Kopf als Kamm geklebt. Wer keine Bastelfedern im Haus hat, kann da natürlich auch aus Pappe einen Kamm ausschneiden.

Bastelanleitung für Küken aus alten Eierschachteln

Und nun fehlen nur noch die Beine von unserem Osterküken! Und die sind besonders lustig, denn die werden mit Hilfe von Hexentreppen gebastelt – und wackeln so lustig hin und her und schnellen zurück, wenn man sie eindrückt. Meine Kinder lieben es! Sie sind einfacher zu basteln als es aussieht. Man schneide zwei lange schmale (etwa 1 cm breit) dünne Pappstreifen ab. Am besten zweifarbig, dann wird es schön bunt! Je länger, umso länger die Kükenbeine. Wir haben etwa 30 Zentimeter lange genommen. Lieber etwas länger, dann kann man einfach bei der gewünschten Länge mit dem Falten aufhören und sie abschneiden. Nun legt Ihr die Streifen in einen rechten Winkel zueinander und klebt sie oben zusammen:

FullSizeRender(3)

Und nun wird gefaltet. Immer abwechselnd. Den einen Streifen über den anderen legen. Dann den anderen. So dass am Ende alles übereinander gefaltet ist. Dann werden die Enden noch einmal zusammengeklebt. Und nun müssen diese Hexentreppenbeinchen nur noch an die Eierschachtel geklebt werden.

FullSizeRender(4)

Lustige Osterdeko basteln für Kinder

Und fertig ist das Osterküken aus Eierschachtel! Wir haben oben ein kleines Loch reingestochen und das Küken ins Kinderzimmer gehängt. Und nun gehen wir in Serienproduktion 🙂

Sieht lustig aus, ist schnell gebastelt: Ein Küken aus Eierkarton. Eine origianlle Bastelidee für Ostern. Können auch kinder unter 3 basteln.

Sieht lustig aus, ist schnell gebastelt: Ein Küken aus Eierkarton.

Frohe Ostern wünsche ich Euch und viel Spaß beim Basteln!!!

 

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s