Buchtipp: Biotologe Yann – Sachbuchreihe für kleine Weltentdecker

Die Welt ist groß und es gibt einfach so furchtbar viel zu entdecken! Eine neue Sachbuchreihe für Kinder mit wunderschönen Naturfotos nimmt die Kleinen ab vier Jahren mit auf eine spannende Reise um die Welt – ein Buchkonzept aus dem Verlag Tlelebooks, das mir sehr gefallen hat. Der fünfjährige Yann reist mit seinen Eltern um die Welt und entdeckt dabei die Natur, wilde Tiere und fremde Landschaften. Mit tollen Farbfotos wird seine Reise gezeigt, seine Erlebnisse werden aus seiner Sicht erzählt. Und was ist jetzt ein Biotologe? Na klar, einer der Tiere, Pflanzen und Länder erforscht 🙂 Es gibt zwölf Bände von dieser Serie, zwei davon möchte ich Euch mal näher vorstellen:

Blogtour_Tlele Books_Header(1)

Da wir mit unserem Großen vor zwei Jahren eine große Reise durch Florida unternommen haben, habe ich mich für das Buch Der Biotologe Yann …steuert durch den Sumpf: 4. Abenteuer: Auf einem Floß durch die gefährlichen Sümpfe der Everglades
entschieden. Denn hier gibt es grooooße Alligatoren zu entdecken, Delfine und noch andere Tiere, die wir auf unserer Reise auch gesehen haben. Der fünfjährige Yann nimmt die Buchleser mit auf eine Floßfahrt durch die Everglades, diese faszinierende Landschaft, die wir auch besucht haben.Alligatoren, Spinnen, exotische Vögel, Delfine, mit denen er schwimmt und Ball spielt – was für ein großes Abenteuer!

Tolle Farbfotos, dann die Erlebnisse aus der Sicht des Fünfjährigen geschildert  – das kommt bei meinem Großen sehr gut an. Und weil er natürlich noch viel viel mehr Fragen hat, die beim Vorlesen aufkommen, hat das Buch praktischerweise auch noch einen Sachteil, in dem die Lebenswelt der Everglades, ihre Besonderheiten, die Flora und Fauna und die Gefährderung dieses sensiblen Lebensraumes erklärt werden. Verständlich und kindgerecht  – und so, dass auch wir Erwachsenen noch etwas lernen können!

Spannende Kinderbücher mit tollen Farbfotos

Das zweite Buch, das wir haben ist der Band Biotologe Yann …geht auf Büffeljagd: 8. Abenteuer in Tansania. In diesem Buch geht Yann auf Jagd im Buschland Tansanias. Ich war ja vor drei Jahren auf einer Recherchereise in Tansania und fand die Landschaft einfach wunderschön. Dazu noch die unglaubliche Tierwelt – bestimmt spannend für meinen Großen, habe ich mir gedacht. Und Recht gehabt! Das Buch ist wieder voll mit tollen Farbfotos, Erlebnissen von der Büffeljagd aus Sicht des Fünfjährigen und natürlich einem Sachteil über das Volk der Hadzabe in Afrika, mit denen er diesen Ausflug im Buschland unternimmt. Dazu natürlich große Tiere wie Giraffen und Elefanten, Löwen, Hyänen, aber auch Geiern und Geparde. Yann bekommt von den Kindern gezeigt, wie man mit Pfeil und Bogen umgeht, lernt ihr Heimatdorf kennen und wie man nur mit Stock und Holz ein Feuer entfacht. Von so einem Abenteuer träumt wahrscheinlich jeder Fünfjährige 🙂

Blogtour „Biotologe Yann… reist um die Welt“

Eine tolle Buchreihe – besonders die großen Farbfotos gefallen mir sehr gut. Es gibt noch zehn weitere Bände: Yann reist zu den eindrucksvollsten Landschaften der Welt wie Kanada, Alaska oder Thailand. Aber er zeigt auch, dass die Natur bei uns wunderschön und schützenswert ist und man für Abenteuer nicht immer unbedingt weit reisen muss: Ein Band spielt in der Uckermark in Brandenburg, wo er zusammen mit einem Biber ein kleines Kranichküken rettet.

Rund um diese Buchreihe veranstaltet der Tlelebooks Verlag mit verschiedenen Bloggern eine kleine Blogtour „Biotologe Yann reist um die Welt“. Bis Donnerstag gibt es jeden Tag auf einem anderen – übrigens sehr lesenswerten Blog! – einen Text rund um diese Buchreihe für Kinder.

Blogtour_Tlele Books_Header(1)

Morgen gibt es einen Text, der Bücher, die in Kanada spielen vorstellt, am Mittwoch wird der Band „Serengeti“ plus eine passende Bastelidee vorgestellt, am Donnerstag geht es um die schönsten Ziele in der Uckermark und Costa Rica und am Freitag gibt es noch eine Buchvorstellung und ein Interview dazu.

Viel Spaß damit!

 

2 Kommentare zu “Buchtipp: Biotologe Yann – Sachbuchreihe für kleine Weltentdecker

  1. ich liebe Kinder bücher die mit Bildern das alles genauer noch erklären und so ein buch für Kinder interessanter gestalten ❤
    LG Jenny

    Gefällt mir

  2. Pingback: Blogtour: Biotologe Yann ... reist um die Welt › Lieblingsgören: Lesen und lesen lassen

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s