Schweden-Wochen: Anreise mit der Fähre nach Schweden

Ich freue mich, dass so viele Schwedenfans hier mitlesen! Die Schweden-Serie geht weiter mit der Frage: Wie kommt man am besten nach Schweden? Für den Schwedenurlaub gibt es mehrere Möglichkeiten. Fliegen geht – aber dann fehlt das Auto vor Ort und viele schöne Ecken sind nur mit dem Auto zu erreichen. Also Auto oder Wohnmobil mit. Dann gibt es mehrere Alternativen, um nach Schweden zu reisenn: durch Dänemark auf dem Landwege oder mit der Fähre von Lübeck-Travemünde oder Rostock nach Trelleborg oder Malmö. Alles hat seine Vor- und Nachteile, je nachdem, wo man hinwill. Wir sind dieses Jahr mit der TT-Line von Travemünde nach Trelleborg gefahren. Piratenprogramm für Kinder in der Hauptsaison inklusive :-)

TT Line, Fähre, Schweden

Mit der Fähre nach Schweden ist superbequem – für uns die bequemste Art der Anreise. (Foto: TT Line)

Weiterlesen

Zurück aus dem Urlaub: Wie kommen wir jetzt wieder in den Alltagsrhythmus?

Ja, da ist sie wieder die GanznormaleMama! Ich war nur kurz im Urlaub, zweieinhalb Wochen mit meinen drei Männern und ohne PC. Nun bin ich also wieder aus dem Urlaub zurück und es ist 22 Uhr – und die Kinder liegen endlich im Bett. Denn wie immer nach einem Urlaub schaffen wir es einfach nicht, auf Knopfdruck in den Alltagsrhythmus umzuschalten. Die Geister, die ich rief… waren wir im Urlaub froh darüber, bis 10 Uhr (!) auszuschlafen, haben wir hier nun zwei Kinder sitzen, die (verständlicherweise) es keinesfalls einsehen, wieso man auf einmal schon um acht ins Bett sollte…

SONY DSC

Flucht aus dem Kinderbett: Schlafen? Jetzt doch noch nicht!

Weiterlesen