Knopf drücken sonst Trotzanfall: Dreijährige und ihr merkwürdiger Hang zum Knöpfedrücken

Auf dem Weg zum Kindergarten kommen wir an einer Ampel vorbei. Und ich hoffe jedesmal, dass da nicht jemand vor uns auf den Ampelknopf drückt. Denn sonst geht das Geschrei los: „Ich wollte aber den Knopf drücken!“ Wutanfall par excellence. Um die gute Laune nicht kurz vor dem Abschied in den Kindergarten wieder zu drücken, gebe ich dann nach. Es wird eine Ampelphase gewartet, auch wenn wir bequem bei Grün hätten rüberlaufen können. Damit das Kind dann noch einmal den Knopf drücken kann. Morgen gerettet, Trotzanfall aus dem Weg gegangen. Weiterlesen