Morgens im Kindergarten-Bullshitbingo

Einer meiner Gründe für diesen Blog war ja auch mal, Euch zu zeigen: Hey, Ihr seid nicht alleine! Niemand ist perfekt und irgendwie sitzen wir alle im selben Boot. Denn es hilft ja zu wissen, dass das irgendwie doch alles ganz normal ist, was uns der Alltag beschert. Besonders schön anzusehen ist das morgens im Kindergarten, wo alle Eltern dieselben Sätze abspulen und alle Kinder noch fast schlaftrunken dieselben Antworten geben oder halt nicht geben. Das ist doch irgendwie tröstlich: Es ist nicht nur bei uns so! Ich hab‘ da mal für Euch mitstenografiert und unseren Morgen in einem Morgens im Kindergarten – Bullshitbingo aufgearbeitet.

Gummistiefel, ganznormalemama, Bullshitbingo

Aus „Ziehst Du bitte Deine Schuhe aus?“ wird morgens ganz schnell „Zieh jetzt Deine Schuhe aus!“

Weiterlesen

Ich mach‘ das selbst! hat das Trödeln abgelöst – aber ob wir damit wirklich schneller sind?

Es ist alles nur eine Phase. Kennt Ihr, das allgegenwärtige Mama-Mantra? Nun ja. Wie wir alle wissen, wird jede Phase von der nächsten Phase abgelöst. Wir hatten sie schonmal: die Selbstmach-Phase. Alles wollte der Große selbst machen. Anziehen, ausziehen – es dauerte halt und Schuhe wurden schonmal falsch herum angezogen und wehe man half, dann war das Geschrei groß.SONY DSC

Dann kam die Trödelphase, in der nix mehr selbst ging und der Große urplötzlich zum Baby wurde und das Geschrei groß war, wenn man nicht half (wobei es im Kindergarten ja wundersamerweise immer alles selbst geht). Nun haben wir wieder die Selbstmach-Phase – aber wer glaubt, dass wir dadurch morgens schneller fertig sind, der irrt.

Weiterlesen