Sommerurlaub mit Kind: Familienfreundliches Ferienhaus finden mit BestFewo

*Werbung

Der Sommer naht in großen Schritten! Okay, das Wetter hat uns bisher noch nicht so richtig darauf eingestimmt – aber es kann ja nur besser werden! Habt Ihr Euren Sommerurlaub mit Kindern schon gebucht? Unser langer Urlaub wird wie jedes Jahr mit dem Wohnmobil nach Schweden gehen. Aber wir machen immer wieder gerne kurze Urlaube in die Umgebung mit unseren Kindern- und dafür habe ich die Buchungsplattform BestFewo entdeckt. Da kann man nämlich aus über 90 000 Ferienimmobilien in Deutschland auswählen. Und im Gegensatz zu einigen Hotelbuchungsmaschinen kann man dort wirklich etwas für eine vierköpfige Familie finden!

Weiterlesen

Ich muss da mal was gestehen…

Niemand ist perfekt. Schon gar nicht wir Mütter. Wir meckern mehr, als wir eigentlich wollen. Wir sind nicht immer die Verständnisvollen, die wir im Kindergarten vorgeben zu sein. Auch ich nicht. Immer mit Humor durchs Leben? Klappt in der Theorie. Aber in der Praxis gibt es Situationen, da hilft eben kein Humor, sondern einfach nur… die Kinder vor Youtube parken. Oder sich mit dem Handy aufs Klo zu verziehen und sämtliches Geschrei zu überhören. Oder nach dem Kindergartenelternabend noch mit der anderen Mutter was trinken zu gehen, damit die Kinder auch ja schlafen, wenn man nach Hause kommt. Heute muss ich ein paar Geständnisse machen. Und hoffe dabei auf Euer Verständnis.

Weiterlesen

Buchtipp: Filo Funkel – Mauseabenteuer für Kleine

Habt Ihr schon mal von der Maus Filo Funkel gehört? Filo Funkel ist keine normale Maus. Sondern eine ungewöhnlich entdeckungsfreudige Maus. Eine Maus, die immer einen originellen Einfall hat. Und ebenso schlaue und originelle Freunde. Der Compact Verlag hat mir zwei Filo Funkel Bilderbücher zur Rezension geschickt – und die haben uns so gut gefallen, dass ich sie Euch gerne einmal vorstelle!

Weiterlesen

Spieletipp und Verlosung: Von Monstern, die auf Klo müssen

*Spielerezension und Gewinnspiel

Monster, die auf Klo müssen? Spielsteine, die Pupse heißen? Und dazu noch ein mini-Pümpel, der zum Einsatz kommt? Als ich die Anfrage vom Ravensburger Verlag bekam, ob das nicht ein Spiel zum Testen für meine Jungs ist, war mir sofort klar: Das Spiel wird großartig ankommen. Schon allein wegen des Namens: Monster-Pups – Platz da, jetzt pups ich. Wer ebenso wie ich Kinder hat, die in sämtlichen Sätzen und Kinderliedern, das Wort Pups unterbringen, der sollte jetzt genau mitlesen, denn das Spiel Monster-Pups ist wirklich lustig. Und gar nicht so „pupsig“, wie der Name es vermuten lässt. Und: Ich verlose ein Monster-Pups-Spiel an Euch!

Weiterlesen

Die Lern-App Meister Cody hilft spielerisch bei Problemen in Deutsch und Mathe

*Werbung

Kinder und digitale Medien sind ja so eine Sache. Sie üben eine unglaubliche Faszination auf Kinder aus – die manchmal schon fast unheimlich ist. Aber andererseits ist es weltfremd, Kinder komplett von digitalen Medien fernzuhalten. Wenn es auf die Schule zugeht, halte ich es für sinnvoll, sie dabei zu begleiten und heranzuführen in die digitale Welt. Schließlich dominiert sie unser ganzes Leben! Und wird es in Zukunft noch viel mehr tun. Umso besser finde ich es, wenn man den Umgang mit digitalen Medien mit etwas Nützlichem kombiniert und das Interesse der Kinder in sinnvolle Bahnen lenkt. Also Apps, die Lerncharakter haben, statt sinnlose Spiele. So wie die Lern-App Meister Cody Namagi, die mit spielerischen Übungen und einer Abenteuergeschichte bei Lese- und Rechtschreibschwächen helfen – das auch noch wissenschaftlich erprobt und begleitet.

Weiterlesen

Freundebuch und Babygästebuch mal anders: Ohne Kitsch, ohne Comic, einfach nur schön. Mit Verlosung!

*Werbung

Wenn Eure Kinder im Kindergarten sind, kennt Ihr sicher Freundebücher, oder? Mein Sohn schleppt ständig ein Freundebuch mit nach Hause, beim Kleinen warte ich darauf, dass es jederzeit losgeht mit den Freundebüchern. Doch viel zu oft muss ich mich echt zusammenreißen, mich nicht aufzuregen. Über die blöden Fragen, die die Kinder beantworten sollen. Über die albernen Bildchen und die Comicfiguren, die einem entgegenspringen. Als Sonja Ratz mich fragte, ob ich nicht ihr designtes Freundebuch auf dem Blog vorstellen möchte, war ich gleich angetan. Denn das von der Architektin und zweifachen Mutter gestaltete Freundebuch ist einfach anders. Wohltuend anders. Wieso ich es so klasse finde und was es mit dem ebenfalls von ihr liebevoll gestalteten Babygästebuch auf sich hat, möchte ich Euch einmal verraten. Und: Je ein wunderschönes Freundebuch und ein Babygästebuch könnt  Ihr gewinnen!

Weiterlesen

Wieso meine Kinder in den Kindergarten gehen

Mir scheint, als sei es grad ein wenig in Mode gekommen, über Kindergärten (Achtung: Kindergarten, nicht Krippe!) herzuziehen und seine Kinder selbst zu betreuen. Da werden Horrorgeschichten von Kindergärten erzählt und immer häufiger hört man:  Da betreue ich doch meine Kinder lieber selbst zuhause. Versteht mich nicht falsch, jeder lebt sein Leben und muss das für sich und sein Kind selbst entscheiden. Aber ich möchte eine Lanze brechen für die Kindergärten, Erzieherinnen und auch Tagesmütter, die sich Tag für Tag den Hintern aufreißen, um trotz knappester Ressourcen unseren Kindern einen spannenden, lehrreichen und liebevollen Kindergartenalltag zu ermöglichen! Denn trotz aller Horrorgeschichten darf man eines nicht vergessen: Es gibt sie, die tollen Kindergärten, die liebevollen Erzieherinnen und sie machen einen klasse Job! Der nicht immer einfach ist. Und außerdem bin ich der festen Überzeugung: Kindergarten ist NICHT Fremdbetreuung. Ein guter Kindergarten tut unseren Kindern gut, vor allem in den drei Jahren vor der Schule und leistet etwas, was wir Eltern zuhause gar nicht leisten können: Dieses komplexe soziale Gebilde mit all seinen Gruppenregeln, lässt sich durch nichts ersetzen.

Weiterlesen

Das beste Focaccia der Welt: Leckeres Brot-Rezept

Es gibt Focaccia. Und es dieses Focaccia. Es ist unglaublich lecker, fluffig und superschnell gebacken. Das Rezept habe ich vor einigen Jahren mal aus einer italienischen Kochzeitschrift abgeschrieben, aber es hat sich mit den Jahren etwas verändert. Und ist nun so lecker, dass ich es Euch mal vorstellen möchte. Und das Beste: Dieses Brot, was nicht nur zum Grillen sondern auch super zu Salat passt, ist trotz Hefeteig ruckzuck gebacken!

Weiterlesen

10 Fragen an den Osterhasen

Ostern nähert sich. Was bekommen Eure Kinder? Bunte Eier? Schokolade? Oder richtige kleine Geschenke? Das ist ja das Dilemma. Es gibt bei jeder Familie etwas anderes. Aber je älter die Kinder werden, umso mehr tauschen sie sich im Kindergarten darüber aus., was bei hnen im Osternest lag. Oder auch nicht.  Denn bei jedem werden die Eier auch noch anders versteckt. Was ist da los mit dem Osterhasen? Wir hätten da mal 10 Fragen zu seiner – doch irgendwie recht uneinheitlichen –  Arbeitsweise! Und auch das mit dem Verhältnis zum Weihnachtsmann ist irgendwie noch nicht so ganz geklärt, ganz abgesehen davon, ob das was läuft, mit den ganzen Hühnern?!

Weiterlesen

Postkarten von Handyfotos: Meine Erfahrungen mit MyPostcard (mit Gewinnspiel und Rabattcode)

*Werbung

Schöne Urlaubsfotos hat man auf dem Smartphone ja meistens genug. Und statt Postkarten zu schreiben, verschicken viele mittlerweile einfach ein paar Fotos per WhatsApp. Aber irgendwie finde ich das… unpersönlich. Ist es nicht viel schöner, wenn man zuhause ist, den Briefkasten öffnet und eine echte Postkarte findet? So aus Pappe und zum Anfassen und so? Ich liebe es, Post zu bekommen und ich vermisse die Zeiten, als man in den Ferienmonaten so viele schöne Postkarten bekam. Umso begeisterter war ich, als ich die wirklich geniale App MyPostcard testen durfte – denn mit der kann man seine Urlaubsfotos mit ein paar einfachen Klicks als Postkarte schicken. Mit Text und allem Drum und Dran. Und man kann noch viel mehr. Über meine Erfahrungen mit MyPostcard will ich Euch heute mal berichten – und für Euch gibt es nicht nur einen Rabattcode zum Selbertesten, sondern auch noch zwei 20 Euro-Gutscheine im Gewinnspiel zu gewinnen!

Weiterlesen