Auf der Suche nach einer Weihnachtskrippe: Die besten Krippen für die ganze Familie

(Text enthält Affiliate Links)

Wir sind auf der Suche nach der perfekten Weihnachtskrippe für uns. Ich kann mich nämlich noch gut an meine Kindheit erinnern: Wir hatten eine tolle Krippe aus Holz, ganz schlicht, mit Holzfiguren, ebenfalls schlicht. Ich habe diese Krippe geliebt und konnte die ganze Adventszeit damit verbringen, die Figuren neu aufzustellen, die Hirten herbeiziehen zu lassen und danach die Heiligen Drei Könige. Für mich gehörte die Krippe immer zu Weihnachten dazu und ich freute mich das ganze Jahr über, wenn wir sie vom Dachboden holten. Genau diese Weihnachtstradition möchte ich nun auch für meine Kinder – aber leider ist unsere alte Krippe verschollen. Nun machte ich mich also auf die Suche nach einer neuen Krippe. Was sich als gar nicht so einfach herausstellte. Irgendwie habe ich noch unsere alte Krippe im Kopf und somit ein Idealbild, was ich aber nirgendwo wiederfinde. Aus Holz soll sie sein, eher schlicht als verschnörkelt, nicht zu bunt, gerne ganz aus Farbe oder nur dezent bemalt. Sie soll nicht zu sehr nach kindlichem Spielzeug aussehen, denn sie ist ja schließlich auch Weihnachtsdekoration. Aber natürlich soll sie auch zum Spielen einladen. Die Figuren sollen schlicht sein, aber nicht zu schlicht. Nicht zu detailliert, aber auch nicht abstrakt. Die Form nicht zu rund, aber auch nicht kantig. Tja. Gar nicht so einfach, oder? Ich fragte einfach mal bei Instagram in die Runde, welche Krippen Ihr empfehlen könnt. Es kamen nicht nur viele Tipps, sondern auch viele Nachrichten, ob ich die Antworten nicht zusammenfassen könnte – denn offenbar bin ich nicht die einzige, die auf der Suche nach einer Weihnachtskrippe ist! Also entschloss ich mich, Eure Tipps einmal zusammenzufassen. Hier kommen sie also, die von meinen Instagram-Followern empfohlenen Krippen!

Die mit Abstand am häufigsten von meinen Leserinnen empfohlene Krippe ist die Krippe samt Figuren von Ostheimer – eine große Holzkrippe mit Holzfiguren, die man zum Beispiel auch sammeln und so jedes Weihnachten erweitern kann. Allerdings ist sie auch sehr hochpreisig.


Um die 160 Euro soll allein die Krippe kosten. Die Figuren kommen noch einmal mit etwas über 100 Euro dazu- allein die heilige Familie. Und dann kommen ja noch Hirten, Schafe, Könige… Es kommt also einiges zusammen. Andererseits ist es auch wirklich eine tolle Geschenkidee zum Sammeln und die Krippe ist aus massivem Kiefernholz, recht groß und stabil und man kann den Stall ja noch das ganze Jahr als Bauernhof oder ähnliches nutzen.

Ebenfalls von mehreren wurde mir eine Krippe von Haba empfohlen. Sie ist sehr schlicht und die Krippe ein einfacher Holzbogen, aber dafür auch schön bespielbar.

Mehrmals fiel auch die Holztiger-Krippe als Empfehlung – sie gefällt mir auch sehr gut, obwohl die Figuren bunt sind und die Krippe eher wie ein Spielzeug aussieht. Aber den Stil mag ich sehr und die Figuren sind schön verarbeitet. Allerdings kommt auch hier ein nicht ganz unerheblicher Preis zusammen, die Holzfiguren kosten um die 10 Euro pro Stück.

Mehrere von Euch empfahlen mir auch diese Weihnachtskrippe von Willow Tree.

Eher zum Spielen für Kinder ist diese kleine Krippe aus bunt lackierten Echtholzfiguren von small foot, die mir als Weihnachtsdeko fürs Wohnzimmer etwas zu bunt und zu sehr Spielzeug ist, aber fürs Kinderzimmer eine schöne und relativ günstige Alternative.

Mit bunten Spielfiguren ist auch diese Krippe eher etwas für Kinder zum Spielen als Weihnachtsdeko im Wohnzimmer, aber auch hier ist der Preis absolut in Ordnung!

Eine schlichte Handwerkskunst-Alternative ist auch die Krippe von Björn Köhler aus dem Erzgebirge. Ich finde sie sehr edel aussehend, aber sie lädt natürlich nicht so sehr zum Spielen ein, wie andere Krippen, ist eher etwas zum Hinschauen.

Ein schlichter Stall, den man mit beliebigen Figuren einrichten kann, ist diese Krippe – eine günstigere Alternative zu Ostheimer zum Beispiel, wenn man nur die Ostheimer Figuren kaufen möchte aber einen günstigeren Stall dazu.

Ein anderes, eher rustikales Häuschen ist dieses hier:

Recht traditionell kommt diese Krippe vom Krippenbaustudio Böhner daher:

Und wenn Ihr eher etwas zum Spielen für Eure Kinder sucht und sie große Playmobilfans sind, gibt es sogar eine Krippe von Playmobil:

Gut gefallen haben mir auch diese Krippenfiguren aus Olivenholz. Ich mag Olivenholz sehr, es fühlt sich einfach wunderschön an und passt ja eigentlich zu einem Stall in Bethlehem besser als nordisches Kiefernholz:

Diese Krippenfiguren von Winzling sind nicht aus Holz, sondern die typischen Winzling Biegepuppen, die ich aber auch gerne mag und an denen Kinder auf jeden Fall ihre Freude haben:

So viele Tipps, die ich von Euch auf Instagram erhielt – einfach toll! Lieben, lieben Dank! Die Auswahl fällt wirklich schwer, eigentlich hat jede Krippe ihre Vor- und Nachteile.

Wofür wir uns entschieden haben? Dafür, erst einmal auf einen Adventsbasar hier in der Umgebung zu gehen und dort nach einer handfertigten Krippe zu schauen. Ich mag Individualität und ich mag es, kleinere Händler oder Kunsthandwerker zu unterstützen. Vielleicht ist ja etwas dabei, das uns gefällt. Oder es wird nur ein Krippenstall. Oder nur die Krippenfiguren. Und das jeweils andere wird dann aus dieser Liste ausgewählt. Am liebsten würde ich auch ein Häuschen selbst bauen, aber ob das Resultat dann auch gut aussieht, da bin ich mir nicht ganz so sicher… Ihr wisst ja, ich bin da nicht ganz so talentiert. Wobei es ein echtes Unikat wäre und meinen Kindern sicher Spaß macht.

Auf jeden Fall habe ich jetzt sehr viel Inspiration und hoffe, Euch hilft diese Auswahl auch bei Eurer Suche nach einer Weihnachtskrippe oder Krippenfiguren. Ich freue mich schon auf die leuchtenden Augen meiner Kinder und darauf, die Weihnachtsgeschichte mit den Krippenfiguren nachzuspielen.

Habt Ihr noch weitere Tipps für schöne Weihnachtskrippen? Dann listet sie doch in den Kommentaren auf – so wird diese Sammlung noch größer und bunter und die Inspiration noch größer :-) Wenn es Internetseiten gibt, wo man die Krippen bestellen kann, zum Beispiel bei Kunsthandwerkern, dann schreibt doch auch den Link in den Kommentar!

Kennt Ihr schon meine Bücher?

 „Afterwork Familie: Wie du mit wenig Zeit dich und deine Familie glücklich machst.“

Willkommen Geschwisterchen: Entspannte Eltern und glückliche Kinder.“

Und mein Kinderbuch: Der Blaubeerwichtel

F6E3EF40-BDE1-40D5-B07D-317FA7CCC3C6

Willkommen bei der ganznormalenMama! Wollt Ihr familienfreundliche Reisetipps? Oder kinderleichte Rezepte? Oder Lustiges, Nachdenkliches aus dem Mamaalltag? Dann stöbert im Archiv und folgt mir auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest– ich freue mich auf Euch!

Ein Kommentar zu “Auf der Suche nach einer Weihnachtskrippe: Die besten Krippen für die ganze Familie

  1. Wir haben tatsächlich auch vor Jahren mit der Ostheimer Krippe bzw. mit den Figuren angefangen. Jedes Jahr gibt es etwas Neues dazu. Das kann man sich auch gut schenken lassen. Bisher haben wir es nicht bereut.

Beim Kommentieren stimmt Ihr meiner Datenschutzerklärung (siehe Menü) zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.