Blaubeerkuchen mit Limette und weißer Schokolade: Sommerlicher Blechkuchen

Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren: Ich liebe die Beerenzeit! Ich könnte jeden Tag eine Schüssel voller Beeren essen, ach Quatsch, gleich drei Schüsseln! Mehr zu Naschen braucht man im Sommer eigentlich nicht… bis auf… dann und wann ein gutes Stück Kuchen. Was passt das besser, als die Früchte des Sommers mit frischer Limette zu einem saftigen Blechkuchen zu kombinieren? Dieser Blechkuchen mit Blaubeeren, Limette und weißer Schokolade schmeckt sommerlich frisch und ist perfekt für heiße Sommer-Nachmittage. Am besten schmeckt er mit kleinen, wilden Blaubeeren. Oder aber tiefgefrorenen, dann kann man den Kuchen das ganze Jahr über backen und sich ein Stück Sommer an die Kaffeetafel holen. Das Rezept ist für ein kleines Backblech mit etwa 25×35 Zentimeter gedacht.

049CE41C-03BE-4E58-9DA9-AD3BBED6266C.jpeg

Diese Zutaten benötigt Ihr für den Blaubeerkuchen vom Blech

  •  250 Gramm Butter
  • ein 500 Gramm Becher Naturjoghurt, ungesüßt, am besten mit wenig Fettgehalt
  • 4 große Eier
  • 300 Gramm Rohrohrzucker
  • Schale einer Bio-Limette
  • 500 Gramm Mehl
  • eineinhalb EL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 Gramm Blaubeeren
  • eine 100 Gramm Tafel weiße Schokolade

So wird der Blechkuchen mit Blaubeeren gebacken

  1. Butter schmelzen und vom Herd nehmen.
  2. Eier mit Zucker schaumig rühren, Limettenschale unterrühren.
  3. Joghurt mit der abgekühlten, geschmolzenen Butter verrühren.
  4. Mehl und Backpulver und Vanillezucker mischen und im Wechsel mit der Butter-Joghurt-Mischung unterrühren.
  5. Auf einem kleinen Backblech verteilen. Blaubeeren auf dem Kuchen verteilen.
  6. Bei 175 Grad Umluft im unteren Teil des Backofens etwa 30-35 Minuten backen.
  7. In der Zwischenzeit die weiße Schokolade grob hacken. Über dem Kuchen verteilen und noch einmal etwa 10 Minuten backen. Stäbchenprobe: Es sollte kein Teig mehr am Stäbchen kleben bleiben!

Fertig ist ein herrlich erfrischender Blaubeerkuchen, der nach Sommer und Ferien schmeckt!

87D99AA7-0336-495C-8CEF-682D829B32D6

Falls Ihr lieber einen schnellen Blaubeerkuchen mit Rührteig aus der Rundform backen wollt, schaut mal hier. Oder aber einen finnischen Blaubeer-Käsekuchen. Sommerlich-leicht ist auch dieser Johannisbeerkuchen und meinen Kindern schmeckt der Himbeer-Schokoladenkuchen besonders gut.

Willkommen bei der ganznormalenMama! Wollt Ihr familienfreundliche Reisetipps? Oderkinderleichte Rezepte? Oder Lustiges, Nachdenkliches aus demMamaalltag? Dann stöbert im Archiv und folgt mir per Email,  auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest– ich freue mich auf Euch!

Kennt Ihr schon meine Bücher?

  Die Kunst, keine perfekte Mutter zu sein: Das Selbsthilfebuch für gerade noch nicht ausgebrannte Mütter 

Willkommen Geschwisterchen: Entspannte Eltern und glückliche Kinder.“

„Afterwork Familie: Wie du mit wenig Zeit dich und deine Familie glücklich machst.“

Beim Kommentieren stimmt Ihr meiner Datenschutzerklärung (siehe Menü) zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.