Mama rennt und rennt – wie mir eine clevere Fußmaske dabei hilft (mit Verlosung)

Werbung und Gewinnspiel

Und schon wieder sind es am Abend mehr als 10 000 Schritte, die der Schrittzähler auf meinem Handy anzeigt. Die Füße dampfen und schmerzen, da können die Schuhe noch so bequem sein (seit ich Mama bin, besitze ich eh nur noch bequeme Exemplare). Kennt Ihr das auch? Seit ich Kinder habe, bin ich ständig in Bewegung. Morgens zum Kindergarten und zurück, mittags wieder hin, einkaufen, auf dem Spielplatz der kleinen Maus hinterherrennen, die sich mit den größeren Kindern anlegen will, … Meine Füße müssen ganz schön was mitmachen, vor allem, wenn ich dann die 10 Kilo schwere kleine Maus noch mit mir herumtrage! Umso mehr kümmere ich mich um meine Füße, damit sie mich auch am nächsten Tag noch tragen. Sie haben die beste Pflege verdient! Ganz abgesehen davon, dass ich , jetzt zum Sommer hin, meine Füße sandalenfein bekommen möchte. Für die abendliche Fußpflege habe ich nun etwas Tolles und Praktisches entdeckt: Fußmasken von Scholl, die man einfach ganz praktisch wie eine Socke überzieht. Übrigens verlose ich als Muttertagsgeschenk an Euch ein Fußmaskenpaket mit 6 Fußmasken an Euch!

Ahhhhhhh, einfach mal am Ende des Tages die Beine hochlegen. Tut das gut!

Gepflegte Füße nach benutzen einer Fussmaske von schokl

Doch letztens beim Yogaüben ist mir aufgefallen, dass die Füße dringend eine Extraportion Pflege gebrauchen könnten… das kam in letzter Zeit im Alltagsstress einfach zu kurz. Nach dem Duschen reichte es grad für ein „Pampa Schmier ab dafür“. Wird Zeit, das zu ändern. Ich mache mir also selbst ein Muttertagsgeschenk. 20 Minuten Füße hochlegen. Und dabei noch die Haut pflegen mit der Fußmaske von Scholl.

Füße pflegen mlt einer Fussmaske von Scjoll

 

Mit Macadamiaöl, so steht es auf der Packung. Füße hoch, Socken raus, Verpackung öffnen und tatsächlich: Das, was ich rausziehe, sind tatsächlich so etwas wie Socken, die ich einfach überstreife. Von innen sind sie aus einer Art Vliesstoff mit Fußpflege getränkt, von außen trocken, weil aus Kunststoff. Mit einem angebrachten Klebeband kann ich die Fußmaske fixieren.  Das ist mal praktisch, die Hautpflege bleibt drinnen. kein Kleckern, kein Geschmiere! Die Hautpflege kann nun ganz in Ruhe einziehen und die trockene Haut an meinen Füßen geschmeidig pflegen. 20 Minuten lang – solange zieht sonst keine Fusscreme ein…. denn soviel Zeit habe ich im Bad eigentlich nie! Entgegen meiner Befürchtung ist die Einwegsocke von innen auch nicht kalt und glibbschig sondern sehr angenehm. Nach 20 Minuten Einwirkzeit massiere ich die Reste der Fußpflege einfach ein, das geht ruckzuck.

Erfahrungsbericht Scholl Fussmaske

Unkomplizierte Fußpflege von Scholl

Mit der Fußmaske in Form von Einwegsocken könnte ich sogar herumlaufen – und die pflegenden Öle wie Macadamia-Öl, Sheabutter oder Panthenol würden trotzdem einziehen. Mach ich jetzt aber nicht, denn ich gönne mir grad 20 Minuten nur mal für mich selbst. Ganz ehrlich: Diese kleinen Wohlfühlmomente brauche ich ab und zu. Um nicht durchzudrehen in dem täglichen Chaos – und ich finde gerade jetzt zum Muttertag habe ich mal eine kleine Wellness-Pause verdient! So eine Art HomeSpa, das darf, nein muss auch mal sein.

Weiche Füße für den Sommer mit Fussmaske von scholl

20 Minuten später sind die Füße tatsächlich viel geschmeidiger und weicher, sie sind weniger schwer und wenn es jetzt noch etwas wärmer wäre, würde ich sofort in meine Sandalen schlüpfen und sie der Welt zeigen. So weiche Füße hatte ich ewig nicht mehr. Die Fußmaske war herrlich unkompliziert, völlig ohne fetten, ganz nach meinem Geschmack und ohne Schmiererei und Kleckserei. Keine rutschigen eingecremten Füße oder Cremespuren im Bad oder Bett, da die Pflegestoffe ja in den Socken waren. Clevere Idee, eine Pflegemaske in Einwegsocken zu integrieren. Man kann die Fußmaske von Scholl übrigens auch nach einem Fusspeeling anwenden oder nach einer Hornhautentfernung – muss man aber nicht! Sich einfach mal so zwischendurch etwas Gutes tun, dafür ist die Fußmaske optimal. Klar, kann ich auch normale Socken über Fusscreme anziehen und über Nacht anlassen – aber meine bisherigen Versuche in die Richtung endeten immer in einer Schmiererei, da die Fusspflegecreme nicht in den Socken blieb, sondern durch sie nach außen drang und am Ende alles klebte… und gerade für unterwegs im Urlaub sind die Einwegsocken-Fußmasken von Scholl praktisch! Sie nehmen keinen Platz und Gewicht im Gepäck weg und sind überall schnell angewendet.

Füße geschmeidig pflegen mit der Fussmaske von scholl

Muttertags-Verlosung: Gutes für die Füße

Und damit Ihr Euch und  Euren Füßen auch etwas Gutes tun könnt, verlose ich sechs Fußmasken von Scholl an Euch, so dass Ihr dreimal Euren Füßen etwas Gutes tun könnt und sie sandalentauglich machen könnt! Wie Ihr in den Lostopf kommt? Hinterlasst mir bis Dienstag, 14.5.2019, 22 Uhr, einen netten Kommentar unter diesem Text.

Der Gewinner wird ausgelost und per Mail benachrichtigt. Kein Umtausch, keine Barauszahlung. Versand nur innerhalb Deutschlands. Keine Adressweitergabe an Dritte. Es gelten meine Datenschutzbestimmungen.

Ich wünsche Euch viel Glück und einen schönen Muttertag! Auf dass Ihr ein bisschen Auszeit für Euch habt!

Werbung. Tipps für weiche Füße: weiche Füße durch eine Fussmaske von Scholl - Fußpflege mit Socken und Fusscreme

93 Kommentare zu “Mama rennt und rennt – wie mir eine clevere Fußmaske dabei hilft (mit Verlosung)

  1. Solche Fußmasken-Socken finde ich super spannend – würde ich gerne mal ausprobieren!
    Liebe Grüße zum Muttertag

  2. Oh jaaaaaaaa, die könnte ich dringend gebrauchen. Nach meinem Kreuzbandriss im Februar wurden meine Füße ziemlich vernachlässigt 🙈 Noch einen schönen Muttertagsabend 😉

  3. Ich habe großes Interesse da meine Füsse sehr viel Pflege brauchen. Ich denke dass die Masken sehr toll sind da sie sicher mehr pflegen als nur Creme.

Schreibe eine Antwort zu Steffi Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.