Für Euch getestet: Abwechslung beim Abendessen (Anzeige mit Verlosung)

*Werbung und Gewinnspiel

Ich koche liebend gerne. Und wie mein Mann sagt, meist auch recht gut. Meine Söhne sind da manchmal anderer Meinung. Ich koche auch gerne aufwändiger, saisonal und mit frischen Zutaten. Das findet der Mann dann meistens sehr gut, die Kinder weniger. Wenn es nach denen ginge, sind Fischstäbchen mit Kartoffelbrei (und Ketchup!) das Nonplusultra, Senfeier finden sie auch super. Der Gatte hingegen schätzt dann eher selbstgemachte Semmelknödel mit Pilzragout. Alle an den Tisch bekomme ich mit Pizza. Am liebsten selbstgemacht. Aber… ach, die liebe Zeit! Die steht einem ja nur begrenzt zur Verfügung. Und es gibt so Tage – also im Familienalltag mit drei Kindern ziemlich viele dieser Tage – da kommt man einfach zu nix. Und bei aller Liebe zum Kochen: An diesen Tagen fehlt mir abends die Energie, noch Gemüse zu schnibbeln und raffinierte Soßen zu zaubern (die dann eh nur der Gatte isst). An solchen Tagen gibt es dann auch mal Tiefkühlpizza. Oder einfach nur Brot. Oder neuerdings eine Kombination aus beidem. Denn ich durfte die neue Steinofen BäckerKruste von Wagner Pizza testen (und habe auch gleich eine Verlosung für Euch organisiert).

Eigentlich bin ich nicht so der Brottyp. Zum Frühstück ja. Aber abends gibt es bei uns etwas Warmes. Ein klassisches Abendbrot mit Käsebrot und Tomate ist nicht so meins, war es noch nie. Und meine Kinder finden es auch langweilig. Abgesehen davon, dass ich mittags keine Zeit zum Kochen habe und der Große in der Schule kein Mittagessen bekommt. Also gibt es bei uns abends warm, das Abendessen ist die Mahlzeit am Tag, wo die ganze Familie zusammen sitzt und jeder von seinem Tag erzählt. Einfach nur bei einer belegten Stulle ist das irgendwie nur halb so gemütlich.

Produkttest und Werbung: Schnelles Abendessen mit der Steinofen BäckerKruste von Wagner Pizza. Familienessen, Essen mit Kindern.

Ein schnelles Abendessen: die Steinofen BäckerKruste.

Nun habe ich also diese Steinofen BäckerKruste zum Testen bekommen. Ein neues Tiefkühlprodukt von Wagner Pizza, das in unserem Rewe Supermarkt und auch beim Edeka nebenan 1,99 das Stück kostet. Ich war erst ein wenig skeptisch, zugegeben: „Brot mit Pizzabelag?! Was soll das denn sein?“

Wenn es abends mal schnell gehen soll

Das soll ein Steinofenbrot mit extra krosser Kruste sein. Die BäckerKruste ist eine ziemlich große, dicke Weizenmischbrotscheibe, die tatsächlich ein krosse Kruste hat. Also ein schönes herzhaftes Landbrot dick bestrichen mit Sauerrahm-Joghurt-Crème. Und das ist belegt wie eine saftige Pizza mit viel Käse. In drei Sorten: Tomate-Käse (mein Favorit, da ich kein rotes Fleisch esse), Salami (der Kinderfavorit) und Schinken.

Produkttest und Werbung: Schnelles Abendessen mit der Steinofen BäckerKruste von Wagner Pizza. Familienessen, Essen mit Kindern.

Salami ist eindeutig der Favorit meiner Kinder.

Bei der BäckerKruste Tomate-Käse kommen Tomatenwürfel, Edamer, Provolone-Käse (kennt Ihr den Käse? Ein kräftiger Käse aus Italien) und Mozzarella als Belag hinzu. Dazu ein bisschen Basilikum. Der Geschmack: saftig, schön herzhaft nach den verschiedenen Käsesorten und fruchtig nach Tomate.

Die BäckerKruste Salami ist mit Edelsalami, Edamer und roten Zwiebeln belegt (die ich ja persönlich viel lieber mag als die normalen Zwiebeln, ganz abgesehen davon, dass die roten Zwiebeln auch noch gesünder sind). Dazu ein paar Kräuter, aber nicht zu viele, so dass auch die Kinder zugreifen (die bei zu vielen Kräutern auch mal schnell lange Gesichter machen).

Auf die BäckerKruste Schinken sind Rohschinken und Kochschinken (echter Schinken übrigens, kein Formschinken), Edamer und Frühlingszwiebeln. Wegen letzterer kam die Schinken-BäckerKruste bei meinen Kindern nicht so gut an, sie haben sich dann doch für die Salami-Variante ohne „komische grüne Dinger“ entschieden. Kinder halt! (kennt Ihr, oder?!)

Das Fazit: schnell gemachtes, leckeres Abendbrot! Klar, kann man sich auch selbst machen – und kommt dann auch günstiger. Aber so kross kriegt man das selbst nicht hin, ich hab es probiert.

„Mama, das kannst du ruhig häufiger mal kaufen“, sagte mein Großer nach dem ersten Bissen. Und so etwas aus dem Mund meiner Kinder – das will wirklich etwas heißen! Auch der Kleine und der Herr Gatte nickten mit vollem Mund und knusperten vor sich hin. Und wie es mir schmeckt?

Yummieh. Nomnomnom. Erstmal den Mund leer machen. Knusper. Knusper.

Produkttest und Werbung: Schnelles Abendessen mit der Steinofen BäckerKruste von Wagner Pizza. Familienessen, Essen mit Kindern.

Nomnom. Erstmal den Mund leermachen. Hm, schmeckt!

Der Belag ist bei allen drei Sorten saftig und die Kruste richtig kross-knusprig. Es kracht sogar beim Reinbeißen! Mit dem Käse wurde nicht gegeizt, was mir persönlich gut gefällt, denn ich liebe geschmolzenen Käse. Überhaupt wird mit den Zutaten nicht gegeizt, es ist reichlich Salami drauf und ebenso Zwiebeln oder Tomatenwürfel.

Die Steinofen BäckerKruste ist als schneller Snack auf den Tisch gezaubert – zum Beispiel als schnelles Mittagsessen. Was für mich ideal ist, denn wie oben beschrieben, esse ich mittags immer nur eine schnelle Kleinigkeit. Aber auch mal eben nachmittags auf dem Sofa passt so eine BäckerKruste super, ganz gemütlich genossen. Und noch einen großen Vorteil hat die BäckerKruste: Im Gegensatz zur herkömmlichen Tiefkühlpizza passen die Packungen vom Format her viel besser in unser kleines Tiefkühlfach im Kühlschrank (wir haben nämlich nur dieses kleine Fach).

Ihr könnt sie übrigen auch kostenlos testen, die Steinofen BäckerKruste von Wagner. Dafür müsst Ihr Euch bis zum 27. Februar online registrieren und bekommt dann bis zwischen dem 1. und 15. März die Möglichkeit, Euch als Testesser für die BäckerKruste zu bewerben.

Gewinnt ein Pizza-Set mit Holzbrett, Pizzaschneider und Backhandschuhen

Und damit Euer BäckerKruste-Essen auch richtig stilvoll zelebriert werden kann, verlose ich unter Euch zweimal je ein Pizzabrett aus Holz, einen Pizzaschneider und zwei Backhandschuhe! Wie Ihr in den Lostopf für dieses dreiteilige Paket kommt? Verratet mir doch bitte bis zum 24. Februar 2018, 22 Uhr, ob Ihr auch diese Tage gibt, an denen es abends einfach mal schnell gehen muss mit dem Abendessen. Und schwupps seid Ihr im Lostopf!

IMG_6159[1]

Der Gewinner wird ausgelost und per Mail benachrichtigt. Keine Barauszahlung, kein Umtausch. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder anderen sozialen Medien.

Ich wünsche Euch viel Glück – und guten Appetit!

(dieser Text entstand in Zusammenarbeit mit Wagner und ist deshalb mit Werbung gekennzeichnet)

Produkttest und Werbung: Schnelles Abendessen mit der Steinofen BäckerKruste von Wagner Pizza. Familienessen, Essen mit Kindern.

Willkommen bei der ganznormalenMama! Wollt Ihr  familienfreundliche Reisetipps? Oder kinderleichte Rezepte? Oder Lustiges, Nachdenkliches aus dem Mamaalltag? Dann stöbert im Archiv und folgt mir auf Facebook, bei Instagram oder Pinterest – ich freue mich auf Euch!

Und wusstet Ihr, dass mein neues Buch „Willkommen Geschwisterchen: Entspannte Eltern und glückliche Kinder auf dem Markt ist!? Ein undogmatischer Erziehungsratgeber zum Thema „Zweites Kind“ – humorvoll und praxisorientiert

 

33 Kommentare zu “Für Euch getestet: Abwechslung beim Abendessen (Anzeige mit Verlosung)

  1. Guten Abend liebe Nathalie,

    ein wirklich toller Bericht und eine schöne Alternative zu Pizza ! :)

    Mit drei Kindern kenne ich die Tage wo es schnell gehen muss natürlich auch sehr gut :)

    Da wir grosse Pizza Fans sind, würden wir uns über das tolle Set riesig freuen <3

    🎁🎉Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ! 🍀🎉

    Janine-Sascha Kaiser

  2. Hallo meine Liebe,

    ja auch bei uns gibt es Tage an denen es einfach schnell gehen muss wenn so viele Termine am Tag anstanden z.B. :) Über das tolle Pizza – Set würde sich meine Familie sehr freuen !! Wir lieben Pizza :)

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Liebe Grüße
    Christina

  3. Wir haben regelmäßig Tage an denen es Abends schnell gehen muss. Da kommt dann auch mal eine Pizza in den Ofen, oder es gibt Hotdogs. Die Schnitten sehen super aus und würden an solchen Tagen auch bei uns in den Ofen wandern

Beim Kommentieren stimmt Ihr meiner Datenschutzerklärung (siehe Menü) zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.