Willkommen auf der Welt – unser Baby ist da!

Zum Schluss hatte unser Babymädchen es dann doch auf einmal eilig: Ganze drei Stunden hat es von der ersten Wehe bis zum Aufdieweltkommen gedauert! Da hatte die Räumungsklage wohl gewirkt: Morgens um acht sollte die Einleitung sein – aber bevor es soweit war, entschied sie sich um Mitternacht selbst auf die Welt zu kommen. Seit gestern, 3.08 Uhr sind wir zu fünft!

4D89F452-AB7B-4897-AE68-C9CF1D70AB53

Elf Tage über den Termin – aber dafür ging es dann am Ende so schnell, dass der Arzt gar nicht mehr rechtzeitig kam. Dafür hatten wir eine tolle Hebamme, die uns die ganze Zeit begleitete – außer uns war niemand im Kreisssaal- eine ruhige Nacht hatte unsere Kleine sich da ausgesucht.

57B6E26F-2AA9-47BB-A6EC-4B93E8213F2B.jpeg

Nun kuscheln wir seit gestern, ich bin wesentlich fitter als nach den anderen zwei Geburten – und die großen Brüder sind sehr süß zu ihrer Schwester!

So viel nur kurz aus dem Krankenhaus, ein bisschen mehr zu unserem Schnellstart demnächst ganz in Ruhe auf dem Blog.

Ich hab jetzt ein dringendes Kuscheldate – Ihr versteht!

 

27 Kommentare zu “Willkommen auf der Welt – unser Baby ist da!

  1. Herzlichen Glückwunsch.
    Ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen und bin in einer ähnlichen Situation;-)
    Unser drittes Kind ( unsere Tochter) kam auch am 04.12.17 zur Welt und die beiden großen Brüder (2 und 4 Jahre) sind total verliebt.
    Meine Geburt war auch Ratz fatz (1 Std).
    Die Maus liegt in meinem Arm und schläft. Diese Zeit müsste man echt konservieren.
    Alles Gute und ich bin gespannt auf deine weitern Blog Einträge.
    Lg

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s