Sommerurlaub mit Kind: Familienfreundliches Ferienhaus finden mit BestFewo

*Werbung

Der Sommer naht in großen Schritten! Okay, das Wetter hat uns bisher noch nicht so richtig darauf eingestimmt – aber es kann ja nur besser werden! Habt Ihr Euren Sommerurlaub mit Kindern schon gebucht? Unser langer Urlaub wird wie jedes Jahr mit dem Wohnmobil nach Schweden gehen. Aber wir machen immer wieder gerne kurze Urlaube in die Umgebung mit unseren Kindern- und dafür habe ich die Buchungsplattform BestFewo entdeckt. Da kann man nämlich aus über 90 000 Ferienimmobilien in Deutschland auswählen. Und im Gegensatz zu einigen Hotelbuchungsmaschinen kann man dort wirklich etwas für eine vierköpfige Familie finden!

Denn seit ich Kinder habe, ist das mit dem Hotelzimmer buchen nicht mehr so leicht wie früher. Gängige Internetbuchungsmaschinen scheinen irgendwie auf den Klassiker Doppelzimmer ausgelegt zu sein. Maximal geht noch ein Kind. Aber bei Zweien wird es dann kompliziert. Man kann das zwar eingeben, aber das Ergebnis war suboptimal. Nicht selten musste ich schon hinterhertelefonieren, weil die Buchung nicht funktionierte.

Kennt Ihr das?! Echt nervig.

Ferienwohnungen sind eine optimale Urlaubsalternative für Familien

Als ich BestFewo entdeckte, war ich angenehm überrascht. Wir suchten etwas Kurzfristiges für Ostern. Nach Fehmarn sollte es gehen, das ist nur eine Stunde von uns entfernt – aber eine ganz andere Welt. Gemütlich, hübsch, eine Insel halt. Für Familien mit Kindern übrigens laut BestFewo-Statistik die 5. beliebteste Ferienregion Deutschlands. Seit ich Kinder habe, reise ich häufiger in Ferienwohnungen. Denn man hat den Komfort eines ganzen Hauses oder zumindest einer Wohnung – kann bei Bedarf selbst kochen – und die Kinder haben mehr Platz zum Spielen. Vor allem bei Regenwetter ist ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung Gold wert: Wer schon mal zwei wilde Mäuse durch ein 25 Quadratmeter großes Hotelzimmer hat flitzen sehen, weiß, was ich meine.

bestfewo_cta_2

Allerdings mag ich auch den Komfort eines Hotels: Frühstücksbuffet. Restaurants. Kein Haushalt. Aber wenn man ein Ferienhaus in der richtigen Lage wählt, sollte auch das kein Problem sein. Aber erst einmal finden! Das ist die Kunst. Natürlich kann man wild googeln und vergleichen. Und dann an alle Anbieter eine Email schreiben, Antworten abwarten und sich dann entscheiden. Oder lauter Absagen bekommen und noch mal von vorne suchen.

Tipps und Erfahrungsbericht über das Buchen eines Ferienhaus oder einer Ferienwohnung mit BestFewo. Tipps für den Sommerurlaub mit Kindern und den Familienurlaub - Werbung!

Oder man benutzt ein Buchungsportal wie BestFewo. Da kann man nämlich komfortabel wie bei einer Hotelbuchungsplattform seine Wünsche angeben: Ort, Datum, Anzahl der Personen, Alter der Kinder. Und dann kann man Filtern! Und das Tolle: Die Filter und Sortierung funktionieren! Will ich ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung? Welche Ausstattung erwarte ich? Geschirrspüler ist da für mich ja Pflicht. Ich hab‘ ja schließlich Urlaub, den will ich nicht abwaschend am Spülbecken verbringen!

Terrasse? Balkon? Grill? Spielplatz? Haustiere? Nichtraucherhaus? (für mich auch sehr wichtig!) Anzahl der Schlafzimmer, Sauna, Bettwäsche (am liebsten ja, dann muss ich weniger packen – man hat ja mit Kindern eh schon immer Gepäck für eine ganze Weltreise dabei), Fön, WLAN, Handtücher, Endreinigung, Babybett, Kinderbett, Hochstuhl, und und und… Sehr schön finde ich auch bei BestFewo die Option: Frühstück möglich!

Ferienwohnung buchen mit BestFewo

Der Screenshot von der BestFewo-Buchungsmaske zeigt, wie übersichtlich die Seite gestaltet ist.

Für unseren Fehmarnurlaub fand ich so tatsächlich eine Ferienwohnung mit dem Komfort eines Hotels: Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung. Dazu Frühstücksbuffet, Restaurants in der Nähe und ein großer Spielraum für Kinder plus Spielplatz vor der Tür. Das alles in Strandnähe.

Sommerurlaub mit Kinder über BestFewo buchen

Dieser schöne Strand von Katharinenhof auf Fehmarn lag ganz in der Nähe unseres Ferienappartements.

BestFewo fragt direkt die Kapazitäten ab

Eine übersichtliche Beschreibung (die auch so stimmt, wie sie da steht!), ein Belegungsplan, der auf einen Blick zeigt, wann noch Kapazitäten sind und Alternativunterkünfte in der Nähe: So bringt das Buchen einer Ferienwohnung Spaß. Die Buchung mit BestFewo war in ein paar Schritten erledigt und das alles ohne die Email-Anfragen, die man sonst rausschickt, wenn man direkt Ferienhäuser anfragt.

Demnächst wollen wir für ein Wochenende nach Kühlungsborn. Noch so ein Badeort in der Nähe, der es uns angetan hat. Ferienwohnung nur für ein Wochenende geht nicht? Geht doch! Das kann man bei BestFewo ganz einfach suchen und buchen. Wie wäre es Mitte Mai? Kühlungsborn ist übrigens laut BestFewo-Statistik der beliebteste Sommerurlaubsort mit Kind. Da scheinen noch ein paar mehr Familien unseren Geschmack zu teilen – bei der Anzahl an Spielplätzen in Kühlungsborn auch kein Wunder 🙂

Sommerurlaub mit Kindern an der Ostsee mit BestFewo buchen

Ich liebe nichts mehr, als am Meer einfach in die Ferne zu schauen.

Was ist für Euch eigentlich wichtig, wenn Ihr eine Ferienwohnung oder Ferienhaus bucht? Achtet Ihr auch so auf den vorhandenen Geschirrspüler? Bringt Ihr Eure Bettwäsche lieber selbst mit? Und wie sieht das mit der Endreinigung aus – schwingt Ihr lieber selbst den Besen? Ich muss gestehen: Seit ich einmal in einem Dänemark-Urlaub mit Kleinkind und Baby ein riesiges Ferienhaus alleine putzen musste, weil der Gatte mit Grippe im Bett lag, geht bei mir nichts mehr ohne Endreinigung!

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit BestFewo und ist deshalb mit Werbung  gekennzeichnet. Meine Meinung bleibt davon wie immer unberührt und ich schildere Euch meine Erfahrungen, so, wie ich sie erlebt habe, immer mit einen Mehrwert für Euch verbunden! Und wollt Ihr mehr von der ganznormalenMama lesen? Dann folgt mir doch per Email, bei Facebook, Instagram oder Pinterest! Ich freue mich auf Euch!

3 Kommentare zu “Sommerurlaub mit Kind: Familienfreundliches Ferienhaus finden mit BestFewo

  1. Wir buchen direkt. Das heißt wir beginnen Mitte November uns am PC breit zu machen mit Block und Stift bewaffnet und klappern am Wunschort die campingplätze durch. Wichtig ist mir Spielplatz, endreinigung und Waschmaschine. So kann ich Wäsche für 1 Woche einpacken und 3 Wochen wegfahren. Wenn Kinderprogramm angeboten wird ist das noch besser so kann man an Tagen an denen man nicht unterwegs ist, die große (9) mal allein ziehen lassen. Und wir sind dann natürlich auch gern am Meer weshalb ich gerne auch nen Pool habe. Will die große allein baden gehen kann sie zum Pool oder warten ob wir mitkommen zum Meer.

    Gefällt mir

  2. Hi, wir buchen immer wieder mal mit BestFewo und hatten nie Probleme. Wir nehmen auch immer die Endreinigung mit dazu, ist einfach besser. Schließlich ist ja Urlaub. Caio Paola

    Gefällt mir

  3. Ich wohne ja am liebsten in ferienwohnungen wenn es in den Urlaub geht. Da hat man einfach seine eigenen vier Wände und seine Ruhe. Ich mag das. Den Anbieter habe ich noch nie verwendet. Aber mal sehen ob er beim nächsten Urlaub zum Einsatz kommt.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    Gefällt mir

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s