Geschenktipp für kleine Bastler ab 4: Junior Kit Modellauto von Revell (mit Verlosung!)

*Werbung und Gewinnspiel

Habt Ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen oder seid Ihr eher so die Last Minute Käufer? Es ist ja schon ein Phänomen: Der Termin von Heiligabend steht ja nun schon lange im Voraus fest. Trotzdem beginne ich immer erst zwei, drei Wochen, oft auch erst eine Woche vor Weihnachten mit dem Geschenkekaufen. Geht es Euch auch so? Dann habe ich genau für EUCH noch ein paar schöne Geschenktipps in dieser und der kommenden Woche – Verlosungen inklusive!l Also lasst Euch inspirieren. Zum Beispiel heute von diesem Modellauto von Revell, das schon Vierjährige alleine zusammenbauen können und damit auch noch klasse spielen können. Und es kommt noch besser: Einen Modellbausatz für ein Feuerwehrauto könnt Ihr gewinnen!

Revell Junior Kit

Die Revell Junior Kit Bausätze können Kinder schon ab vier Jahren selbst zusammenschrauben – und danach sogar damit spielen.

Meine Kinder mögen es, Sachen zusammenzubauen und auseinanderzubauen. Sie können Stunden damit verbringen, Schrauben auf- und wieder zuzuschrauben und wenn ihr Papa im Haus etwas zu reparieren hat, sind sie mit Feuer und Flamme dabei. Schon länger liebäugeln wir deshalb damit, ihnen einen Modellbausatz zu schenken. Doch die meisten Modellbausätze sind für kleine Kinder noch zu kompliziert, und es muss viel geklebt werden mit viel zu viel kleinen Teilen und dann kann man damit am Ende noch nicht einmal spielen, weil der Modellbausatz viel zu schnell auseinanderfällt.

Revell Junior Kit

Auch mein dreijähriger Sohn kann beim Junior Kit Modelbausatz schon das Schrauben übernehmen.

Genau richtig und altersgerecht sind da die Junior Kits von Revell. (Affiliate Link) Die Modellbausätze sind ab vier Jahren und das ist nicht zu viel versprochen. Sogar mein handwerklich recht geschickter Dreijähriger konnte schon mithelfen, die Schrauben festzuziehen. Das etwas anspruchsvollere Aufkleberaufbringen und Teile feststecken übernahm der Große, so dass sie in überraschend harmonischer Teamarbeit fast ganz alleine ein Polizeiauto zusammengebaut haben! Revell ist ja bekannt für seine detailgetreuen Modellbausätze, von denen es Bausätze für jede Altersstufe gibt.

Modellbausätze für Kinder ab vier Jahren

Die Junior Kit Modellbausätze von Revell sind die Einsteigermodelle in den Modellbau, sie kommen tatsächlich ohne Kleben aus, die Teile der Modellbausätze sind altersgerecht groß und die Anleitung ist überschaubar und ist auch für einen Vierjährigen verständlich. Schritt für Schritt wird da mit Bildern erklärt, welches Teil man wo reinklicken muss oder wie zusammenschrauben muss. Ein passender kleiner Kinderschraubenzieher ist dabei – ohne Spitze, so dass man sich damit nicht verletzen kann.

Die Schrauben halten tatsächlich und können nicht überdreht werden. Sogar mein dreijähriger Sohn war mit einem Eifer dabei, die Schrauben festzuziehen – und sie später wieder aufzudrehen, weil er ja noch mal einen Reifen wechseln wollte! Auch das geht – man kann das Auto mehrmals zusammen- und wieder auseinanderbauen, ohne dass der Modellbausatz leidet und kaputt geht! Wir haben jetzt jedenfalls vier Auseinander- und Wiederzusammenbau-Versuche hinter uns und bisher hält alles noch ganz wunderbar!

Bei einigen Arbeitsschritten muss man hier und da etwas unterstützen, zum Beispiel, wenn mal eine Windschutzscheibe festgeklickt werden muss oder ein kleiner Aufkleber nicht richtig sitzen will. Aber im Prinzip konnte mein fünfjähriger Sohn das Modellauto mit tatkräftiger Schrauberunterstützung seines kleinen Bruders fast ganz alleine zusammenbauen.

Was mir gut an den Revell Junior Kit Modellbausätzen gefällt, ist dass das Material eine merkbar gute Qualität hat, also nicht so ein Billigplastik ist, wie man es oft in Kinderspielzeug findet. Die Modellbausätze werden auch nicht – wie leider so viel Spielzeug – in China gefertigt, sondern in Polen. Der Kunststoff hat eine vernünftige Qualität, die auch etwas aushält.

Modellbau mit dem man anschließend spielen kann

Die Einzelteile des Polizeiauto-Revell-Junior-Kit-Bausatzes waren gerade so viele, dass man den Modellbausatz in knapp einer Stunde bequem zusammengebaut hatte. Genau die richtige Zeitspanne. Denn viel länger ist Vierjährigen, für die die Modellbausätze geeignet sind, auch nicht zuzumuten. Die Anzahl der Einzelteile und Bauschritte des Modellbausatzes ist überschaubar und altersgerecht. Mir gefällt es auch, wenn die Kinder möglichst viel alleine machen können und schnell Erfolgserlebnisse haben. Und wenn sie dann auch noch ganz nebenbei die Motorik schulen, entdecken, dass man den Schraubenzieher zum Festschrauben in die andere Richtung drehen muss als zum Loseschrauben , ist das noch ein schöner Nebeneffekt. Denn spielerisches Lernen ist die beste Form zu lernen!

Die Junior Kit Modellbausätze von Revell sind nicht nur dazu da, fertig zusammengebaut in der Ecke zu stehen. Man kann mit ihnen sogar noch spielen. Und zwar ohne, dass man sie behandeln muss wie rohe Eier. Das selbst zusammengebaute Polizeiauto kam also bei uns gleich zum Einsatz und fuhr mit Dauersirene (die müssen die Kinder selbst machen, denn das Auto ist nicht batteriebetrieben!) durch unser Wohnzimmer. Das Modellbausatz-Auto wurde gleich dem Härtetest unterworfen und hat ihn bisher anstandslos bestanden!

Wenn Ihr also noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für Vier-  bis Siebenjährige seid, dann kann ich Euch die Junior Kit Modellbausätze von Revell für Kinder wirklich ans Herz legen! Da haben Kinder (und Väter) ihren Spaß dran, am Zusammenbauen genauso wie am Spielen. Und ganz ehrlich: Der Fuhrpark eines Vierjährigen kann ja eigentlich nicht groß genug sein, oder?!

Junior Kit Revell

Die Junior Kit Modellbausätze von Revell kann man nach dem Zusammenbauen auch als Spielzeug benutzen ohne sie wie rohe Eier zu behandeln!

Verlosung: Gewinnt ein Junior Kit Feuerwehrauto von Revell

Dieses Gewinnspiel ist bereits abgelaufen. Gewonnen hat Karin H. Herzlichen Glückwunsch!

Von den Junior Kits von Revell gibt es ganz viele unterschiedliche Modellbausätze für jüngere Kinder: Zum Beispiel Rennautos, Geländewagen oder ein Feuerwehrauto. Und eben dieses Feuerwehrauto zum Zusammenbauen könnt Ihr gewinnen! Es ist genau wie das Polizeiauto ab vier Jahren geeignet, leicht zusammenzubauen und natürlich ebenso zum Spielen geeignet. Bei uns wird dieser Modellbausatz für Kinder übrigens das Weihnachtsgeschenk für unseren Großen sein. Aber PSSST nicht verraten 🙂

Revell Junior Kit

Dieses tolle Junior Kit Feuerwehrfahrzeug von Revell könnt Ihr gewinnen!

Wie Ihr so einen Feuerwehrauto-Modellbausatz von Revell Junior Kit gewinnen könnt? Hinterlasst mir doch bitte bis Sonntag, 4. Dezember 2016, 22 Uhr einen Kommentar unter diesem Text und verratet mir, was das Lieblingsfahrzeug im Fuhrpark Eurer Kinder ist. Und schwupps seid Ihr im Lostopf.

Fürs Teilen auf einem der sozialen Netzwerke gibt es noch ein Extralos, schreibt  dann bitte in den Kommentar, wo Ihr geteilt habt. Der Gewinner wird per Email benachrichtigt, schaut doch auch in Eurem Spamfilter, ob da nicht eine Email landet. Der Name wird hier unter diesem Blogpost auch bekannt gegeben.

Teilnahme ab 18, keine Barauszahlung, kein Zusammenhang mit Facebook oder anderen sozialen Medien.

Ich wünsche Euch viel Glück und drücke die Daumen! Vor Weihnachten habe ich übrigens noch einige weitere tolle Gewinnspiele und Geschenketipps für Euch… folgt mir doch am besten per Email, um keines dieser Gewinnspiele zu verpassen!

71 Kommentare zu “Geschenktipp für kleine Bastler ab 4: Junior Kit Modellauto von Revell (mit Verlosung!)

Was denkst Du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s